Sonntag, 22. November 2015

Apronlove - Schürzenliebe

Hallo Ihr Lieben,

ich nähe diese kleinen Wendeschürzen so gern.

Diesmal für das neueste Fakultätsbaby Ann-Sophie.

einmal von vorn mit Stickerei

und die andere Seite von hinten

Schon lange wollte ich mir selbst eine dieser Schürzen nähen. Ganz pragmatisch da ich nach dem Nähen oder Wolle spinnen immer über und über mit Fäden und Fasern bedeckt bin, als Arbeitsschürze, bin ich jetzt doch schwer verliebt.


Was sagt Ihr? Tragbar?

Alles Liebe
Eure
Mimi

Kommentare:

  1. Absolut tragbar!
    So eine hätte ich auch gern.
    Hab beim arbeiten auch gern Bauch und Rücken warm und die Hände frei.
    Hast du einen bestimmten Schnitt gehabt, oder selbst ausgedacht?
    Richtig prima. Die kleine natürlich auch!!
    Schönen Sonntag noch ★ Angela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Mimi!
    Die sehn alle soooooooo schön aus!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  3. Unbedingt tragbar! UNBEDINGT!!!
    LIebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Liebes,
    wie sehr Ida und ich Deine Schürzchen lieben, brauch ich Dir ja nicht zu erzählen hihi. Der "Dauerauftrag" steht lach.
    Und an Dir schaut sie auch absolut entzückend aus.
    Hab eine schöne neue Woche,
    ich drück Dich,
    Deine Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Liebes,
    wie sehr Ida und ich Deine Schürzchen lieben, brauch ich Dir ja nicht zu erzählen hihi. Der "Dauerauftrag" steht lach.
    Und an Dir schaut sie auch absolut entzückend aus.
    Hab eine schöne neue Woche,
    ich drück Dich,
    Deine Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    voll süss, find ich genial die Schürze, erinnert mich auch bisschen an Pippi Langstrumpf...
    Hast du den Schnitt selber entworfen?
    Kann man den bestellen ?
    Danke und noch einen schönen Tag.
    Alexandra

    AntwortenLöschen