Samstag, 3. Januar 2015

Embrace - Umarmung



Nachdem wir auf Wunsch des Lieblingsmanns gestern 3 unserer Schränke ausgeräumt, aussortiert und umgestellt haben (der alte Flurschrank flog raus), fühle ich mich irgendwie nochmal um einiges freier.

Das Schöne an so Umräumarbeiten ist, dass gerade in meinen Kruschschubladen alles Mögliche wieder auftaucht.

Unter anderem auch mein geliebter "Embrace-Engel" der seit fast 2 Jahren völlig "kopflos" durch die Schublade geflogen ist. Heute wurde er vom Herrn des Hauses repariert und so ziert er nun wieder meinen Wohnzimmertisch.


Den Glücksklee hat uns meine Mama noch fürs neue Jahr vorbeigebracht und er macht sich in der zauberhaften Tasse ganz besonders schön.

Einiges wurde im Hause NoMimikry umgestellt und neu arrangiert, davon bekommt Ihr demnächst auch mal Bilder zu sehen. Am Montag gibts noch ein paar Bücherregale und dann ist mein Urlaub auch fast schon wieder vorbei

Durch das Aussortieren der Wolle bin ich auf Wolle gestossen die noch von einem Strickauftrag übrig war. 
Sie ist schön dick und so geht das stricken schön von der Hand.

Ich versuche mich also an einem Jäckchen für mich und hoffe diesmal ein Teil zu schaffen dass mir dann auch wirklich gefällt ;-). 


Morgen gibts nochmal aussortierte Wolle zum Verkauf und am Montag wird Euch Fienchen wieder was erzählen.

Euch alles Liebe, fühlt Euch umarmt, kuschlig bestrickt und genießt den Abend!

Eure
Mimi

Kommentare:

  1. Hallo liebe Mimi,
    Du siehst seit ich Fienchens "Patentante" bin schaue ich ab jetzt auch regelmäßig auf Deinen Blog (als Leser habe ich mich auch angemeldet).
    Erst mal wünsche ich Dir un Deinen Lieben
    ein gutes, gesundes Neues Jahr
    und viele, viele kreative Ideen!
    Der reparierte Engel ist wunderschön und muss jetzt nicht mehr sein Dasein in der Schublade fristen. Nun strick' mal schön fleißig weiter....
    Nächste Woche macht sich ein Päckchen an Fienchen auf die Reise.
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin,

      ach Du bist ja Eine!!!!! Mensch, da wird sich Fienchen riesig freuen. Ich bin noch nicht dazu gekommen was Hübsches zu packen aber ich hab schon ein paar nette Ideen hihi ... Du wirst sehen.

      Ich freu mich sehr und Fienchen erst!

      Alles Liebe
      Mimi

      Löschen
  2. Hallo, meine Liebe,
    wie schön, dass er jetzt heil ist. Er ist ganz entzückend.
    Auf die Jacke bin ich gespannt, die Wolle ist schon mal superschick.
    Hab einen kuscheligen Abend und fühl Dich ebenfalls umarmt,
    Deine Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mimi,
    ich frage mich auch manchmal, warum der Ausräumdrang so riesengroß ist wenn das neue Jahr beginnt... ich habe auch schon mit dem Ausmisten angefangen und ein Schränkchen leer geräumt, weiß aber noch gar nicht, wohin damit... überhaupt hab ich das Gefühl alles muss anders werden und weiß aber noch nicht genau wie. Im Esszimmer habe ich zusammen mit den Weihnachtssachen gleich noch den allergrößten Teil der normalen Deko rausgeschmissen weil ich echt das Gefühl habe, es erdrückt ich sonst. Aber für all das was ich jetzt am liebsten noch alles machen wollte reicht der Urlaub leider gar nicht mehr - ich muss ja auch ab Mittwoch wieder...
    Die Wolle sieht sehr schön aus und das Jäckchen wird bestimmt toll. Ich bin schon gespannt.
    Alles Liebe,
    Lisa

    AntwortenLöschen