Freitag, 9. Januar 2015

365 Tage und mein zweiter Versuch beim 365 Tage Projekt dabei zu sein

Hallo Ihr Lieben,

für 2015 versuche ich jetzt noch einmal bei dem 365-Tage-Projekt dabei zu sein.

Dieses Jahr soll es kein genähter Quilt sein (meine Teile liegen zum größten Teil noch sie wie ich sie zugeschnitten habe in meinem Nähzimmer *schäm*) sondern eine Häkeldecke.

Jetzt arbeite ich ja gerade noch an meiner anderen Häkeldecke aber da eben vorgesehen ist über das ganze Jahr verteilt eine Decke fertig zu arbeiten, kann ich mit einer weiteren Decke auch ein wenig später oder nebenher anfangen.

Wer dabei sein möchte kann bei herzensüß nochmal genau nachlesen wie alles abläuft.

Für mich bedeutet das dass ich mich schon für Wolle und Farben entschieden habe. Bin zwar schon wieder ein wenig am zweifeln ob das die richtige Wahl war aber ich werde es sehen wenn die Garne ankommen.

Die Wolle ist "Nepal" von Drops. Bestellt habe ich wieder einmal bei lanade.de. Ich liebe diese Seite weil die einfach super fix beim Versand sind und alle Garne von Drops haben. Die "Nepal" ist im Moment reduziert und der Preis war einfach unschlagbar. Von meinem Wollmantel (den mir meine Mama mal gestrickt hat) kenne ich die Qualiät. Die Wolle ist mit 5mm nicht allzu dünn und hat eine tolle, warme und weiche Qualität.

Farben habe ich weiß, puderrosa, graugrün hell und graugrün gewählt. Ich hoffe die Farbe passt zu meiner Tapete im Schlafzimmer die sich ja zwischen einem blaugrau und grüngrau bewegt. 



Außerdem hatte ich, unabhängig davon schon eine ganze Menge puderrosa für einen weiteren Mantel bestellt und habe auch noch einiges an mittelgrau von dem ersten Mantel übrig, allerdings bin ich mir da nicht sicher ob das nicht zu dunkel dazu wird.

Ja und dann ... bleibt noch die Entscheidung welche Decke es werden soll. 

Eigentlich hätte ich Lust auf die Sternendecke die auch bei "herzensüß" zu sehen ist aber ich bezweifle dass die bei mir fertig wird.

Vorteil ... man könnte die Einzelteile wirklich überall häkeln, vor allem auf dem täglichen Weg in die Arbeit. Das wird bei einer Decke die im ganzen gehäkelt wird, irgendwann schwer, sehe ich ja auch bei der Decke an der ich gerade werkle.

Hier eine kleine Auswahl der Decken die für mich erstmal in die engere Wahl gekommen sind.

Quelle: ravelry, Lucy of Attic24

Quelle: ravelry, by Bethany Dearden
Quelle: ravelry, Carina@haekelmonster.com


Quelle: Die Schaubude, http://dieschaubude.blogspot.de/2012/01/mein-aktuelles-projekt.html  





Jaaaa Ihr seht ... die Entscheidung ist echt nicht so einfach.

Was meint Ihr?

Alles Liebe und ein schönes Wochenende für Euch.

Eure
Mimi 

Kommentare:

  1. auf jeden Fall ist deine farbkombi sehr schön....die zweite ist auch sehr toll!!!! Freu mich das du dabei bist...auf zu neuen Ufern!! lg Bella

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Mimi,

    Du also für mich wären die Farben, die Du ausgesucht hast, perfekt!! Kein Zweifel ;o)
    Das Wisthle & Evy Muster finde ich am schönsten....grins....Sterne sind aber auch toll...und Du hast völlig Recht, die kann man überall mitnehmen...das habe ich auch schon mal mit der Decke für mein großes Kind gemacht...hatte immer und überall mein Häkelzeugs dabei ;o)

    Also viel Erfolg! Bin auf die ersten Bilder gesapnnt!

    Ganz liebe Grüße

    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Oh, da bin ich gespannt. Die Decke wird bestimmt toll!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mimi
    Schöne Farben hast du ausgesucht - so richtige Mimi-Farben.
    Ich habe zwei angefangene Decken hier plus schon gut gelagertes Garn für eine weitere. Bestellen müsste ich also nichts. Für das dritte Projekt würde ich gerne Kreise in einem viereckigen Granny häkeln. Wie bei dir mit den Sternen gefällt mir eine andere, spezielle Form sehr. Eine Streifendecke kommt definitiv nicht in Frage. Hier habe ich das Gefühl, dass das Häkeln ewig dauert. Mit einzelnen Grannys könnte man sich das tag-, wochen- oder monateweise einteilen. Das finde ich gut.
    Bevor ich loslegen kann, bin ich - Vorsätze sei dank - noch am Ausmisten und Aufräumen. Auch das muss sein.
    Liebe Grüsse
    Milena

    AntwortenLöschen
  5. Also ich bin für die Sterne oder die pastellige Decke auf dem zweiten Bild ;)
    Bin gespannt, für was du dich entscheidest.
    LG und gutes gelingen
    Dani

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Minmi,
    da hätte ich ja auch große Lust mitzumachen. Mir gefällt die Decke von Bethany Dearden supersupergut, aber leider find eich auch dazu weider nur eine englische ANleitung. Sonst hätt ich damit teilgenommen! Ich bin gespannt, für welche du dich entscheidest!
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin gespannt, wofür du dich entscheidest ... die Farbauswahl ist sehr harmonisch und total schön!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Liebes
    Mir gefallen auf jeden Fall die Farben die Du ausgesucht hast. Bin sehr gespannt, was Du schönes zaubern wirst.
    LG vom Hockfrosch

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Farben hast du ausgesucht..egal welche Decke du aussuchst, die wird bestimmt toll!
    Liebe Grüße, Viola

    AntwortenLöschen