Samstag, 12. Juli 2014

Zwei kleine Erdbeerchen ...

 die wuchsen vor sich hin,



sie warten nun im Köfferchen,
 auf Babsi´s viertes Kind.


So siehts aus und wenns doch kein Mädel wird ... dann tut mir der Bub jetzt schon leid *giggle*.

Euch einen schönen Abend.

Eure
Mimi 

Kommentare:

  1. Liebe Mimi,
    die sind aber süß...da wird sich Barbara sicher freuen...
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  2. Du bist der Held vom Erdbeerfeld ; )
    Die sind zauberhaft.
    Und deine Vorarbeiten haben mich auch neugierig gemacht.
    Schöne Grüße an Dich. Angela

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Liebes,
    sie sind sooooooo süß und soooo perfekt!!!! Meine drei Großen sind mit mir zusammen in Verzückung ausgebrochen :-))))))
    Wenns ein Bub wird....hhhmmm.....dann gibts keine "weibliche Intuition"...pruuuust
    Ich dank Dir nochmal von ganzem Herzen und drück Dich ganz narrisch,
    Bussal,
    Deine Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mimi,
    oh wie zucker sind die denn???? Da möchte ich ja glatt nochmal - aber nee, lieber doch nicht - lach...
    Und für deine Angst, die liebe Barbara soll sich einfach die Schühchen aus Bäuchle legen, da kommt bestimmt kein Männlein raus.. grins...

    Sei ganz lieb gegrüßt
    deine Karin

    AntwortenLöschen
  5. Die habe ich gestern schon bei Barbara bewundert...der arme Bub....
    hoffentlich wirds ein Mädel...
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Griaß Di Mimi,
    mei, die san sooooo süß... i habs grad bei der Barbara scho bewundert!
    Wobei ich angemerkt hab, dass sie bei all dem Trubel eigentlich schwarz, rot, gold hätten sein müssen.... *hihi*

    Drück Dich und wünsch Dir eine schöne Woche!
    Alles Liebe
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Mimi,, lindo trabajo , adore esos zapatitos a crochet ! Besos

    AntwortenLöschen
  8. Die Schuhe sind so süss. Die würd ich auch einem Bub anziehen. Der reklamiert ja eh nicht bzw hat nichts zu sagen. Sowas hübsches gehört einfach ausgeführt.
    Liebe grùsse
    Milena

    AntwortenLöschen