Donnerstag, 19. Juni 2014

Kommt mal mit in unseren Ga... äh ... Urw.... na auf unseren Balkon 2014

Heute nehm ich Euch auf meine morgendliche Stippvisite auf unseren Balkon mit.

Langsam wirds da voll und wirklich alles was wir gezogen haben, ist auch aufgegangen. Der selbst gezogene Lavendel ist immer noch sehr mickrig und wird wohl nix mehr werden ;-) ... aber eine Chance bekommt er trotzdem.

Los gehts:







Könnt Ihr noch? Die Hälfte ist geschafft.

Weiter gehts:








Geschafft!!!!

Da habt Ihr ja echt toll durchgehalten und jetzt wünsche ich allen die heute einen Feiertag haben (so wie wir) einen schönen Tag und evtl. schon ein tolles, verlängertes Wochenende und allen anderen einen flotten Endspurt in die Woche.

Alles Liebe

Eure
Mimi

Kommentare:

  1. Schönes kleines Paradies, Mimi.
    LG. Ilona

    AntwortenLöschen
  2. My heart is beating like a jungle drum.....;-))))
    Hey Liebes.....das schaut supi aus!!!!
    Da wünsch ich Euch eine reiche Ernte.
    Hab einen schönen Feiertag,
    Deine Barbara

    AntwortenLöschen
  3. OHHHH BEI DEINE TOMATALEN schauts genau so aus wia bei uns
    FREU;; freu,,,, hobs no fein,,,
    BUSSALE bis bald de BIRGTI

    AntwortenLöschen
  4. Ha bei Dir wächst ja alles so schön... bei mir will heuer alles nicht so recht kommen. Naja ich bin auch geduldig :-)

    Dir auch einen schönen Feiertag wir lassen heute die Seele baumeln

    Grüßle Antje

    AntwortenLöschen
  5. Na, liebe Mimi, das nenne ich mal einen richtigen Balkongarten. Sieht klasse aus. Und beim Lavendel täusche dich mal nicht, der kommt bestimmt noch. Meiner im Garten sät sich jedes Jahr neu aus. Du glaubst gar nicht, wie groß die Kleinen nun schon sind.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Mimi,

    toll wie alles bei dir wächst, das mit dem Lavendel kenn ich, daher hole ich mir den, falls mir wieder einer zu holzig wird in der Gärtnerei und habe dann gleich einen schönen für die Terrasse *hihi* selber ziehen das wird bei mir nix.

    Ich wünsch dir einen schönen Feiertag

    GLG Mela

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein prächtiger Balkon! ....so schön grüüüüüün :)
    Lavendel ist nicht so leicht zu ziehen. Deiner steht doch schon ganz gut da.....die wollen immer nicht angekuckt werden und in der Nähe von anderem Lavendel stehen. Bei mir vermehren sie sich immer ganz allein und nach ein paar Jahren setze ich die jungen Pflanzen weg. :)
    LiebenGruß von Sandra

    Ps.: Happy Birthday, nachträglich :)))

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Mimi,
    was für ein tolles Gefühl, auf den Balkon zu treten und sich einfach ein paar Erdbeeren zum Nachtisch oder ein paar Tomaten zum Brot zu holen...
    Ist doch klasse, Euer Urwald. Ein bisschen voll, aber schön. Und er macht bestimmt jede Menge Arbeit, oder?
    Dir einen schönen Abend, ganz viele Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen