Montag, 5. August 2013

Wunderschöne Schätze

zeig ich Euch heute :-).

Erstmal hab ich mich bei unserem lieben Markus von Teacup-In-The Garden in die zauberhaften Schlüsselanhänger verguckt.

Er hat mir angeboten Partnerschlüsselanhänger für mich zusammen zu stellen und nach ein paar Mails hatte ich mich entschieden :-).

Und so erreichten mich diese Anhänger:





 
Markus war so lieb und hat mir auch noch einen Karabiner (weil Männer die oft lieber mögen :-)) und dieses zauberhafte weiße Herz dazu gelegt.

Der Anhänger kam beim Lieblingsmann super gut an, das weiße Herz hängt an meinem Hängeschränkchen und am geölten und polierten Holz häng ich immer wieder mit der Nase dran, weil das einfach so herrlich riecht.

Falls Ihr auch so hübsche Anhänger hättet oder eins der weißen Herzen, dann schaut doch mal in


vorbei!

***

Von meinen anderen Schätzchen (für die ich jetzt so gerne einen Vitrinenschrank hätte) hatte ich Euch ja letztens schon ein wenig erzählt.

Es ist ... wie sollte es auch anders sein ... jede Menge Weißwäsche, alte Bauernstoffe und Spitzendeckchen die ich ertauschen konnte.

Natürlich hab ich davon schon jede Menge, vernähe aber auch immer mal wieder was davon und es ist immer wieder schön sich gerade die alte Bettwäsche anzuschauen und die Handarbeit die dahinter steckt, zu bewundern.

Dieses riesige Paket, inkl. der süssen alten Schlüssel und einem zauberhaften Shabbyheftchen erreichten mich von Michi:


 Diesen Stoff find ich besonders schön ... er hat so eine schöne Struktur und die Farben sind noch richtig leuchtend.
 

 Die Spitzendeckchen und die Schlüssel nochmal von Nahem.



 Den weißen Stoff und das wunderschöne alte Mangeltuch bekam ich von Barbara.


 Das Paket habe ich von cconny erhalten und auch das ist einfach nur traumhaft schön.

***

Das waren meine Schätze für heute ;-) ... ich flitz jetzt mal los und hol die "Sizilianischen Zitronenplätzchen" die ich gerade nach dem Rezept von "from-snuggs-kitchen" nachbacke, aus dem Ofen.

Sie riechen herrlich frisch und ich finde sowas geht auch bei der Hitze.

  
Schaut doch mal bei ihr rein ... jede Menge tolle Rezepte ... sie ist meine CookiesQueen ;-).

*** 

Gleich im Anschluss schieb ich mein Abendessen in den Ofen. Heute gibts ein abgewandeltes Rezept aus dem chefkoch-Forum. 

Eigentlich "Couscous mit Garnelen in Pergament" habe ich anstatt der Garnellen (hatten wir erst am Samstag ;-)) Hähnchenfleisch mit ein wenig Ras El-Hanout gewürzt, angebraten und oben drauf gelegt ... ich werde Euch berichten wie es geschmeckt hat. Es ist das erste Mal dass ich mit dieser Gewürzmischung koche und war erstmal sparsam und vorsichtig damit.

Und so sieht es fertig aus:



Euch einen wunderschönen Abend ... lasst es Euch gut gehen.

Alles Liebe
Eure
Mimi


Kommentare:

  1. Liebe Mimi,
    zuerst möchte ich mich für Deinen lieben Kommentar bei mir bedanken:-))) da ich aber Deinen Blog nicht aufbekommen habe, hätte ich heute morgen Barbara fast von einer anderen Mimi gegrüßt. Sie hat aber nachgeschaut und gesehen, dass Du das warst:-)))
    So und dann finde ich Dein neues Leinen so schön, so alte Wäsche hat es mir auch angetan. Dann hättest Du bitte nicht einen Link zu einem Food-Blogg einbauen dürfen. Ich bin da hängen geblieben und hungrig zurückgekommen. Es gibt ja soo leckere Rezepte, die man noch unbedingt ausprobieren muß!!!in der Zwischenzeit hat sich mein Kind selbst mit Abendbrot versorgt:-))
    Und das Marcus so schöne Sachen zaubert, habe ich auch nicht gewußt. Da mußte ich auch noch stöbern gehen:-)))
    Hab noch einen schönen Abend und sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. Liebste Mimi,
    hach...seufz...sind das wieder tolle Schätzchen!!!
    Und die Plätzchen...und Dein Abendessen....yummie!!!
    Hab einen schönen Abend,
    liebe Grüße,
    Bussal,
    Deine Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Mimi,
    deine Weißwäsche und das wunderschöne Leinen mit dem Blumendruck sind soooooo schön! Traumhaft! Ich bin gespannt, was du daraus machst.
    Dein Couscous-Gericht sieht sehr lecker aus! Und die Plätzchen auch!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Mimi,
    was für wunderschöne Spitzenschätze! :-) Und die Plätzchen sehen auch sehr gut aus! >. < ♥
    Liebe Grüße Alice

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mimi,
    da hast Du ja wirklich ein paar wahre Schätze bekommen, ich bin schon gespannt, was Du wie weiterverarbeitest und was einfach so bleibt.
    Aber am allermeisten lachen mich ja die Zitronenplätzchen an, die muss ich unbedingt ausprobieren, danke für den Link!
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. HALLO SCHNACKERLE.... deine LECKEREIEN,,, hob i ja scho AUF fb BEWUNDERT.... hast ja gsagt das des sooooo guat WOR.... und jetzt zu DEINER tauscherei--- I GLAB I HOB SCHO WIEDA NIX MITGRIAGT.... aber tolle SCHÄTZCHEN HOSCH DO griagt
    ÜBRIGENS I GFREI MI scho volllle auf mei PACKTL.... und du sicha auf MEINS... FREU::: FREU.... BUSSAL LOS I da no do.... BIRGIT

    AntwortenLöschen
  7. Wie lieb von dir....!
    Der Stoff und die anderen Leckereien sehen sehr gut aus. Die Spitze natürlich auch. Bin schon gespannt, was daraus entsteht!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  8. Es freut mich, dass Dir die Plätzchen gefallen haben :)
    Am Wochenende werden noch eine Runde Sommer-Cookies gebacken!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Mimi,
    da hast du schöne Sachen bekommen.
    Die Cookies schauen lecker aus, werd ich am Wochenende gleich mal ausprobieren.
    Ich wünsch dir einen schönen Abend.
    Glg Lissa

    AntwortenLöschen