Dienstag, 16. April 2013

Was war/ist so los im Hause NoMimikry?

Hallo Ihr Lieben,

was ist so los bei mir/uns???

Aaaalso ... ich hab am Freitag Chocolate Cookies gebacken ... ein Desaster!!!! Das waren Zuckerbomben ... da wurdest zum Diabetiker. Und ich hatte mich schon gewundert wieso der Teig soooo fest und soooo schwer war. Also wanderten die Teilchen in Müll und ich dachte das wäre einfach ein saudoofes Rezept gewesen.

Bis ich am Samstag Abend eine Spargelquiche machen wollte. Beim abwiegen der Zutaten war ich dann doch sehr verwundert als ich weit über der Hälfte der Butterpackung lt. Waage knappe 70 gr aufgelegt hatte. Hääääää???? Tatsächlich wiegt meine DIGITALE Waage komplett falsch! Gut die Hälfte weniger als aufgelegt wird angezeigt.

DAS erklärte natürlich viel. Auch die komische Konsistenz des Teiges vom Freitag ;-) ... schon eigenartig... wenn man im Verhältnis zur Butter und zu den Eiern die doppelte Menge an Mehl, Kakao und Zucker einbetoniert *giggle* ... da kann ja nix bei rumkommen.

Madam Waage flog im hohen Bogen raus und heute dann der nächste Versuch. Anderes Rezept, abgewogen mit meiner alten Antikwaage (kann nur besser werden), sehen die jetzt schon sehr gut aus. Wenn die Cookies jetzt noch "chewy" bleiben bin ich zufrieden (Zuckermenge hab ich schon mal um 100gr reduziert!!!).


Ansonsten steht am Freitag mal wieder eine Wohnungsbesichtigung in München an. Aber viel Hoffnung mach ich mir in der Zwischenzeit nicht mehr. Die Wohnung ist für München SEHR günstig, liegt gut in U-Bahn-Nähe, ist jetzt nicht ganz so groß wie wir uns das eigentlich gedacht hatten ... aber sie wäre sicher ausreichend für uns drei (Lieblingsmann, Katzi und ich). Also mal kucken.

Auf Sonntag gfrei i mi scho ganz narrisch!!!! Da ist hier in Freising Stoffmarkt und ich bekomm superlieben Besuch von Kathi und Nathi von den "Lieblingsschwestern" und mei liabs Susal (ehemals "Susis gelbes Haus") kummd a mid ... mei ich gfrei mi midm Susal wia a Schnitzel (woasd scho Susal) hihi.

Wir gehen schon ganz früh aufn Markt, danach fein was essen und am Nachmittag gibts noch Kaffee und Kuchen bei da Mimi ... mei des wead so schee!!!!

Der Frühling ist ja jetzt endlich da und dabei haben der Lieblingsmann und ich bei einem unserer Streifzüge durch den Wald tolle Zweige mitgenommen. Die waren in der Baumkrone eines gefällten Baumes und treiben nun, nach einem monatelangen Winterschlaf, tatsächlich aus.

Sehen die Triebe nicht wunderschön aus???




Mein "Paper Piecing Projekt" wächst vor sich hin ... weitere 4 Blümchen sind fertig ... aber ich langweile Euch jetzt nicht in dem ich Euch jede einzelne Blume zeige ;-) ... wenn es wieder ein paar mehr sind gibts weitere Bilder.

Im Moment reizt es mich auch wieder mal die Häkelnadel zu schwingen ... mal kucken ... ich unterbreche ja ungern ein Projekt weil es dann bei mir seeeeehr schnell ein UFO wird ;-) ... mal kucken ... heute werden erstmal noch 1 oder 2 Blümchen geboren.

Morgen ist mein freier Tag und den werde ich dazu nutze mein Nähzimmer ein wenig aufzuräumen, die Gewinne des GiveAways anzufertigen bzw. zu verpacken und außerdem ein bissal rumzuräumen damits möglichst hübsch ist wenn die Mädels kommen :-).

Außerdem neigt sich die Nackenkissenaktion dem Ende zu und die Vierecke für die BAYERN-Patchworkdecke sind auch schon fleißig eingetrudelt. Die müssen alle auf die gleiche Größe gebracht werden und nach den Kissen kommen die Näharbeiten dafür dran.

Soooo ... da war erstmal wieder von mir ... diesmal hab ich Euch mächtig vollgeblubbert aber hab doch schon etwas länger nicht mehr so richtig gepostet.

Euch einen schönen Abend und alles Liebe

Eure
Mimi 

Kommentare:

  1. Liebste Mimi,
    yummie, schauen die Cookies aber lecker aus!!!
    Für Freitag drück ich wieder alle Däumchen!!
    Hab einen schönen Abend,
    drück Dich,
    Deine Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mimi,

    ich gratuliere noch nachträglich zum Blogger-Geburtstag und freue mich mit Dir auf Sonntag. Das wird bestimmt ein schöne Tag - darf ich etwas Sonne spenden?

    Toi, toi, toi für Freitag und ganz liebe Grüße

    Amalie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mimi,
    dann erstmal einen schönen freien Tag :o) Mit viel schönem Wetter und Spaß im Nähstübchen! Und am Sonntag ganz liebe Grüße ans Suserl, sie wird hier ganz doll vermißt!!!
    Die Waage hat sich das wohl nicht richtig überlegt, dass sie dann aus dem schönen Zuhause ausziehen muss, wenn sie nicht ordentlich ihren Job macht ;o) So einen Cookie würde ich jetzt auch nehmen (oder 2-3), lecker!!!!
    Drücke natürlich auch fürs neue Mimi-Zuhause die Daumen :o)
    Ganu liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  4. ich wünsch euch einen schönen Sonntag. Wollte auch auf den Stoffmarkt gehen, aber das Wetter soll nicht so toll werden. Dann sind zwei Stunden Autofahrt dann doch zu weit...Schade, aber ein anderes Mal.
    Wünsche euch Mädels viel Spaß Michaela

    AntwortenLöschen