Donnerstag, 26. Januar 2012

Wäre ich eine gute Politikerin oder wie viele Herzerl braucht der Mensch?


Vorgestern habe ich Euch geschrieben dass ich mich beim Kreativ-Blog-Award der Zeitschrift Brigitte beworben habe. Auch ich habe Euch gebeten mir Euer Herz zu schenken.

Da ich meiner Meinung nach schon ganz schön viele Herzchen bekommen habe (vielen Dank dafür an Euch alle) und somit nicht zwangsläufig Gefahr laufe als „Neiderin“ zu gelten, traue ich mich auch meine Gedanken dazu zu äußern.



In den letzten 3 Tagen haben sich sehr viele Bloggerinnen beworben. Wunderschöne Blogs, viele Ideen und ich stöbere sehr gern in den Blogs die ich noch nicht kenne (und natürlich auch immer wieder in denen die ich kenne).

Es sind auch Blogs dabei die ich selbst jetzt nicht als „Kreativblog“ einstufen würde, aber warum nicht, mich stört es nicht.

Was mich eher stört ist die Tatsache dass es Blogs gibt, in denen jeder Hebel in Bewegung gesetzt wird um nur ja möglichst viele Herzen zu bekommen.

Die Tatsache dass von BRIGITTE konkret darauf hingewiesen wird dass die Herzen nicht ausschlaggebend sein werden, sondern einzig und allein die Jury entscheiden wird, wird mal eben überlesen oder einfach ignoriert.

Seit gestern merke ich dass mich das beschäftigt und ich mir einige Fragen dazu stelle.

1. Ist es wirklich falsch nur die Stimmen bekommen zu wollen die mir jemand geben mag weil ihm meine Sachen gefallen? (klar … meine Familie und Freunde klicken aus Sympathie zu mir, da könnte ich auch bestickte Hundeunterhosen herstellen)

2. Natürlich könnte ich an meinem Arbeitsplatz auch eine Rundmail an ALLE schreiben und wenn nur die Hälfte klicken würde hätte ich gleich mal 500 Herzerl mehr … aber möchte ich das wirklich?

3. Würde es mir was bringen wenn ich Diejenige mit den meisten Stimmen wäre?

4. Wäre ich dann eine glücklichere Bloggerin als jetzt?

5. Wäre ich kreativer und würde ich mir bei jedem Projekt überlegen ob ich ein DIY-Thema draus mache?

6. Darf meine Motivation auch einfach nur die sein meinen Blog evtl. ein wenig bekannter zu machen und selbst Blogs kennenzulernen die ich bisher im den Weiten des www noch nicht kennengelernt habe?

7. Wäre ich eine gute Politikerin?

Antworten:

1. Nein ich finde nicht, auch wenn jetzt manche, medienwirksam tätige Bloggerin, nur müde lächeln kann.

2. Nein, lieber nicht, die müssen ja nicht alles wissen.

3. Nöööö, aber wahrscheinlich käme ich mir schrecklich gebauchpinselt vor und wer weiß … vielleicht würde ich dann abheben und mich ganz toll finden J.

4. Neeee, mein Blog macht mich glücklich aber andere Dinge machen mich glücklicher.

5. Auf  keinen Fall, ziemlich sicher würde es mich in meiner Kreativität bremsen.

6. Eindeutig JA!

7. Genauso eindeutig NEIN. Ich würde auch keine Stimme bekommen wollen weil ich vorm Supermarkt Schokolade verteilt habe (so machen es bei uns die Kommunalpolitiker), sondern weil die Wähler hinter meinem Konzept stehen. Somit wird es wohl nie heißen "Mimi for President" ;-).

In diesem Sinn … ich werde schön fleißig die Herzerl an die Blogs verteilen die mir gefallen und die bisher noch nicht so viele haben.

Ich bin mir sicher die Jury wird genau die Blogs auswählen die ihrer Meinung nach am besten ins Konzept passen und ich freue mich für die, die es sein werden.

Genauso freu ich mich weiter über Herzerl aber ich werde nicht jede Gelegenheit nutzen um auf Herzchenfang zu gehen und ständig dafür werben (aus dem Grund verweigere ich auch so gut wie immer Anfragen von Firmen die ihre Produkte über meinen Blog bewerben wollen) … wird ja langweilig.

Ich glaube immer noch an den Spruch „weniger ist mehr“!

Alles Liebe
Eure
Mimi

Mittwoch, 25. Januar 2012

Valentinstagsgeschenk gefällig??? Und ein Geschenk für Mimi!!!

Hallo Ihr Lieben,

heute gibts mal wieder zwei neue Kissenbezüge die diesmal wirklich super als Geschenk für den Valentinstag geeignet sind.

Zwei wirklich süsse Bügelbilder mach was ganz Besonderes daraus aber kuckt selbst.





Ab heute in meinem DaWanda Shop!

Außerdem wollte ich Euch noch dieses wunderschöne Geschenk zeigen dass mich gestern von der lieben Iriane erreicht hat!

Ich bin immer noch ganz hin und weg und musste ganz kräftig schlucken als ich es ausgepackt habe.


Erstmal schon wunderschön verpackt und völlig überraschend für mich, durfte ich diesen wunderschönen Teelichterhalter auspacken. Damit mich "mein Wort 2012" durch jeden Tag begleiten kann, hat sie ihn mir auf den Teelichthalter aufgemalt! Ist sie nicht eine wahre Künstlerin?

Wer mal kucken mag was Irina noch so zaubern kann, kann mal in Ihrer "Herzenswerkstatt" stöbern gehen.

Vielen Dank meine Liebe ... Du hast mir eine Riesenfreude gemacht und ich werde das Geschenk in Ehren halten!

Außerdem ist heute auch der Kissenbezug für Brigitta fertig geworden. Ich habe von ihr dafür hübsche Patchworkstoffe bekommen.



Alles Liebe

Eure
Mimi

Dienstag, 24. Januar 2012

Kreativ-Blog-Award bei BRIGITTE ... ich wäre gern dabei!

Hallo Ihr Lieben,

gerade startet bei der Zeitschrift BRIGITTE ein neuer Award!

Diesmal geht es um die schönsten Kreativ-Blogs und ich wäre super gern dabei!!!

Meine Bewerbung steht und ich würde mich wirklich über JEDE Stimme freuen.

Also, wer mag ... einfach auf das Logo klicken und ein Herzchen für mich abgeben ...


TEILEN auf facebook wäre auch gaaanz toll!!!!

Daaaaaaaaaaaannnnkeeeeeeeeeeee!!!!

Alles Liebe
Eure
Mimi

Sonntag, 22. Januar 2012

Sonntag - Brunchtag

Hallo Ihr Lieben,

ein wenig ruhig ist es im Moment hier. Einerseits bin ich einfach angeschlagen und immer müde, andererseits tut sich auch kreativ recht wenig (leider) ... aber das wird sicher wieder anders!

Gleich gehts mit der ganzen Familie zum brunchen. Meine Mama hatte gestern Geburtstag und außerdem in der Woche davor auch meine Tante und der Lieblingsmann ... also was liegt näher ... wir gehen alle zusammen brunchen.

Hier ist das Geschenk dass meine Mama gestern schon bekommen hat. Sie hatte sich eine Schürze gewünscht also hab ich im Urlaub schon dran genäht.



Könnt Ihr Euch noch an das Posting vor genau einem Jahr erinnern?

Da standen wir schon völlig in den Startlöchern weil meine Mama 60 wurde und wir ein Riesenfest organisiert hatten ... mei war des scheeeee ... aber dass sowas nicht jedes Jahr sein muss ist auch schön ;-) ... heute setz ich mich hin und hol mir einfach das was mir gefällt und muss nicht kucken dass alle anderen versorgt sind :-).

Ich umarm Euch, wünsch Euch einen wunderschönen Sonntag und  ich bin bald wieder mehr für Euch da!

Alles Liebe
Eure
Mimi

PS: Ich freu mich sehr dass ich nun schon 329 LeserInnen habe ... ist das nicht der Wahnsinn? Ich weiß viele haben viiiiel mehr aber ich find das schon superschön und freu mich jedesmal wenn der Zähler wieder eine Person mehr anzeigt :-).

PPS: Bis morgen kann bei Ilkas Foto-Challenge noch für ein Rezept abgestimmt werden. Wer mag kann mal kucken gehen ... ich bin auch dabei aber auch Nora von SeelenSachen, Susi von Susis gelbes Haus, Salma von DarSalma und noch viele, viele mehr!!!

Mittwoch, 18. Januar 2012

Challenge bei Ilka - Double Chocolate Cookies

>Hallo Ihr Lieben,

bei Ilka läuft derzeit eine Foto-Challenge. An jedem 13. des Monats kann man an einer Fotoaktion teilnehmen und etwas gewinnen.

Diesmal gibt es zuckersüsse Kinderteller mit Wunschtext zu gewinnen und so möchte ich auch mein Glück versuchen.

Und zwar mit meinen Double Chocolate Cookies. (Die wurden schon am Wochenende gebacken und das Posting ist auch seitdem fertig aber ich war etwas außer Gefecht gesetzt, deshalb gibts die Bilder und das Rezept erst heute).




Diese Cookies sind ein Traum und eine Sünde wert! Die Quadrillionen an Kalorien lassen wir mal unerwähnt! Wer es doch wissen möchte, das Rezept findet Ihr bei lecker.de.

Wenn Ihr nun neugierig geworden seit auf weitere Rezepte, dann schaut doch mal HIER bei der Challenge vorbei. Sie geht bis zum 20.01.2012, 20.00 Uhr. Danach werden alle Beiträge noch einmal gepostet und es kann abgestimmt werden ... also Mädels ... wer mag darf natürlich auch für mich abstimmen :-D.

Alles Liebe
Eure
Mimi 

Dienstag, 17. Januar 2012

Facebookgruppe "Häkelmami´s"

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch auf eine Facebookgruppe aufmerksam machen, die von der lieben Manja ins Leben gerufen wurde.

Wer Lust am häkeln hat und gerne in unkomplizierter, geschlossener Runde seine Werke zeigen möchte, kann gerne eine entsprechende Anfrage bei den "Häkelmami´s" stellen!

Also Mädels ... ran an die Nadel ... das erste "Gemeinschaftsprojekt" (ohne großartige Vorgaben und ohne Zeitdruck) ist ein Rosenkissen!

Ich würde mich freuen einige von Euch auch dort wieder zu treffen!

Alles Liebe
Eure
Mimi

Montag, 16. Januar 2012

Patent ...

... muster ist im Moment bei mir angesagt!

Nachdem ich vor gut einem Jahr den Versuch dieses Muster zu stricken schon einmal gestartet hatte, (mit määääßigem Erfolg da es eine schriftliche Anleitung war) bin ich nun dank einer visuellen Anleitung um einiges schlauer und kann nur sagen "ist ja garnicht so schwer". Bin halt doch ein Mädel "fürs Auge" *giggle*.




Allzu viel schaffe ich im Moment nicht aber es geht langsam vorwärts.

In aubergine soll ein Kapuzenschal entstehen, kann aber noch dauern.

Heute hat sich rausgestellt dass sich meine ollen Ohren mit einer leichten Mittelohrentzündung und einem Tubenkatharr auseinandersetzen müssen ... das erklärt einiges, unter anderem das komische Hören und den Druck auf den Ohren ... nicht schön ... aber was uns nicht umbringt macht uns nur härter oder ;-)?

Alles Liebe

Eure
Mimi

Freitag, 13. Januar 2012

Stoffpaket aus der Schweiz

Die liebe Marianne hatte sich auf meinen Aufruf gemeldet und wir haben Stoffe gegen einen meiner Kissenbezüge getauscht.

Gestern erreichte mich dann auch die Wahnsinssauswahl aus wunderschönen Stöffchen. Sind die nicht toll??? Die Karte ist auch soooo wunderschön.


Als Riesenzusatzüberraschung waren noch diese wunderschönen Armstulpen mit im Paket.


Sind die nicht ein Traum ... so richtig schön romantisch und selbst der Lieblingsmann (der ja nicht so auf Mädchenzeugs steht ;-)) meinte dass mir die richtig gut stehen würden.

Euch ein schönes, nicht zu stürmisches Wochenende! Ich werd versuchen meine Ohren zu pflegen, die machen seit gestern Zicken. Ständiger Druck wechselt von dem einen Ohr zum anderen und nervt mich enorm. Bisher hilft nichts und ich hoffe das wird nicht schlimmer. Ich hasse HNO-Ärzte *sorrrrryyyy an den Berufsstand* denn das sind immer so langwierige Geschichten bei mir.

Also bleibt gesund!

Alles Liebe

Eure 
Mimi

Donnerstag, 12. Januar 2012

SeelenGLÜCK für mich

Gestern kam Überraschungspost für mich an.

Nora, meine Süsse ... Du hast mir eine Riesenfreude mit Deinem wunderschönen Seelensachen-Kalender 2012 gemacht.


Deine zauberhaften Bilder, kombiniert mit schönen Sprüchen (sowas mag ich ja eh soooo gern) begleiten mich nun durch das ganze Jahr!

Die Karten sind zauberhaft und diese herzerwärmenden Geschenke bekommen einen besonderen Platz.

Ich danke Dir ... "you made my year"!

Alles Liebe

Eure
Mimi

Mittwoch, 11. Januar 2012

Genähte Kuverts im Antiklook und ein gestricktes Beanie "Vive la France"

Hallo Ihr Lieben,

heute, an meinem freien Tag, habe ich zwei kreative Sachen fertig gestellt die schon einige Zeit darauf gewartet haben.

Im Urlaub, als mich der Transferfolienwahn gepackt hatte, habe ich die Idee für genähte Kuverts umgesetzt und mit passenden Vorlagen alter, französischer Postkarten, aufgepeppt. Heute habe ich die Kuverts nun per Hand im Kreuzstich fertig genäht und noch anderweitig verziert. Aber seht selbst:


Die Umschläge eignen sich als Geschenkverpackung für Schmuck, Gutscheine, Briefe oder einfach "nur" als Deko!

Außerdem hatte ich schon sehr lange ein Beanie auf den Stricknadeln. Endlich ist es nun fertig und erstrahlt in den Farben petrol und dunkelblau, mit Knopf, Schleife und Charm vervollständigt, in seinem ganz eigenem, "französischem" Glanz.


Alle vorgestellten Artikel gibt es ab heute in meinem DaWanda Shop!

Mal kucken was mir für heute Nachmittag noch einfällt ... würde mal gern wieder was für mich stricken und habe eine schöne Anleitung für einen Kapuzenschal von der lieben Eva bekommen ... die Anleitung liegt nun seit Dezember bei mir und vielleicht trau ich mich doch mal dran :-).

Euch noch einen wunderschönen Tag und alles Liebe!

Eure
Mimi

Montag, 9. Januar 2012

Couscoussalat

Hallo Ihre Lieben,

ich liiiieeebe Couscous und habe mich jetzt seit Wochen dem Couscoussalat gewidmet. Nun ist mein Rezept endlich so dass ich mir denke ich lass Euch daran teilhaben, denn so schmeckt es mir einfach am besten. Selbst der Lieblingsmann isst jetzt Couscous ... das Lieblingskind konnte noch nicht davon überzeugt werden aber ich werds heute nochmal versuchen. Wenn Fleisch drin ist könnte es vielleicht klappen :-).


Alles Liebe

Eure
Mimi

Sonntag, 8. Januar 2012

Ein neues Jahr, ein neues Arbeitsjahr, ein Jahr voller "Vertrauen"

Achte gut auf DIESEN Tag,

denn er ist das Leben -
das Leben allen Lebens.
In seinem kurzen Ablauf
liegt alle Wirklichkeit
und Wahrheit des Daseins,
die Wonne des Wachsens,
die Herrlichkeit der Kraft

Denn das Gestern
ist nichts als ein Traum
und das Morgen nur eine Vision.
Das heute jedoch - recht gelebt -
macht jedes Gestern
zu einem Traum voller Glück
und das Morgen
zu einer Vision voller Hoffnung.

Darum achte gut auf DIESEN Tag.

(aus dem Sanskrit)

Alles Liebe

Eure
Mimi  

Samstag, 7. Januar 2012

Gewinnerin des Giveaways

Hallo Ihr Lieben,

die Gewinnerin ist gezogen ...




Der Schriftzug geht an "Kreativ-Gabi"!

Liebe Gabi, lässt Du mir bitte per Mail Deine Adresse zukommen, dann werfe ich den Umschlag gleich am Montag ein!

Alle anderen nicht traurig sein, es gibt sicher bald mal wieder eine Verlosung ... vielleicht beim 400sten Leser :-).


Alles Liebe
Mimi

Donnerstag, 5. Januar 2012

Und nochmal ...

... ja, Ihr habt recht. Ich mach im Moment nichts anderes als Kissenbezüge, aber das wird auch wieder anders ... nur die möchte ich Euch trotzdem noch zeigen (ich hoffe Ihr rennt jetzt nicht schreiend weg).

Wie schon angekündigt sind diese beiden Bezüge als Gegentausch für Stoffe entstanden.


Der links ist für Marianne, der rechts für Doris. Größe jeweils ca. 35x35 cm.

Und wenn man schon mal dabei ist, geht noch einer fürs Lädchen.


Größe ca. 40x40cm. Für diesen Bezug habe ich rosa Baumwollstoff und meinen allerliebsten Rosenstoff vernäht. Das Bügelbild und die antike Häkelborte machen ein ganz besonderes Stück daraus. Find ich ;-).

Soooo und jetzt wage ich mich ausm Haus um meiner Mama ein Stück meines superleckeren Apfelkuchens vorbei zu bringen und noch ein wenig einzukaufen. Dabei regnets grad so arg bäääh.

Alles Liebe

Eure
Mimi

Noch zwei Kissenbezüge - Pillow Cases again

Wieder zwei Kissenbezüge, diesmal aus grau-beigen Baumwollstoff mit Aufbügelbilder.

Einmal mit dem Motiv "Perfumes"



und einmal mit dem Motiv "Toys & Dolls"


Ab sofort in meinem DaWanda-Shop zu haben.

Heute Nachmittag werden noch zwei Bezüge entstehen, einer für die liebe Marianne, die mich dafür mit Patchworkstoffen versorgt und einer der, wie die zwei von heute, ins Lädchen wandern wird.

Ist es bei Euch heute auch so stürmisch? In meinem Wohnzimmer wirds wieder garnicht warm (dank der immer noch fehlenden Dichtung an der Balkontür, wohn ja auch erst seit 1,5 Jahren hier drin, grmpf) und Salva schaut auch etwas genervt weil ihn der Luftzug ständig beim schlafen auf der Fensterbank weckt :-D ... die Sorgen möchten wir haben oder?

Lasst Euch nicht davon wehen und habt einen schönen Tag.

Eure
Mimi 

PS: Ach ja ... NoMimikry gibt es jetzt auch auf facebook ... vielleicht habt Ihr ja Lust mal reinzuschauen und wenn es Euch dort gefällt, dann freu ich mich über ein "Gefällt mir"!

Mittwoch, 4. Januar 2012

Mein Wort für 2012 - My little word for 2012

Meine liebe Vicky aus Moorhead, Minnesota hatte im letzten Jahr ein einziges kleines Wort für 2011 gewählt.

Durch den Tod ihres Vaters wählte sie zum Jahreswechsel 2010/2011 das Wort "alive". Als sie im Laufe des vergangenen Jahres dann mit der Diagnose Brustkrebs leben und umgehen lernen musste, bekam dieses Wort eine noch viel weitgreifendere Bedeutung.

Für 2012 hat sie das Wort "Light" gewählt. Wer wissen möchte wie sie zu "ihrem" Wort gekommen ist kann ja mal wieder bei ihr reinschauen.

Da mir die Idee sehr gut gefällt habe ich einige Tage gewartet und überlegt welches "mein" Wort sein könnte.

Bei uns ist nicht alles einfach im Moment und ich, die wirklich immer positiv denkt, habe mich mehrfach bei einer gewissen Art von Hoffnungslosigkeit ertappt und dem wird nun entgegen gewirkt denn ich bin mir sicher "Vertrauen - Confidence" ist mein Wort für das Jahr 2012!


Synonyme für diese Wort sind: 
Alles Worte bei denen ich merke dass sie mir gut tun und mir Hoffnung und Zuversicht geben.

Vielleicht habt Ihr ja auch Lust in Euch reinzuhorchen und ein Wort zu finden das "Euer" Wort sein könnte.

Alles Liebe

Eure
Mimi

Dienstag, 3. Januar 2012

Giveaway - Mal was Neues ausprobiert!

Ihr mögt Schriftzüge?

Ihr wollt mal wieder ein wenig kreativ sein?

Ihr habt Lust mit wenig Aufwand etwas Tolles für Euch selbst oder als Geschenk zu zaubern?

Dann habe ich eine super Idee für Euch!!!

Ich habe heute selbst das erste Mal mit Textilfolie gearbeitet und bin begeistert.

Einfach einen Schriftzug auswählen,( ich bevorzuge dafür den Wahnsinnsblog "The Graphhics Fairy". Eine riesige Auswahl an Bildern, nach Themen sortiert, gibt es dort zu finden.)

Diesen nun unbedingt GESPIEGELT auf die Textilfolie drucken. Nun das Motiv ausschneiden und dabei einen Rand von ca. 3 -5 mm als Zugabe berücksichtigen.

Danach das Motiv mit der gummierten Seite nach unten auf den Stoff legen und nach Anleitung aufbügeln.

Abkühlen lassen und dann die Transferfolie vorsichtig abziehen. FERTIG!!!

Ich hab mir mit der Technik zwei neue Sofakissenbezüge genäht aber das Schöne daran ist, dass geht genauso mit fertigen, einfarbigen Bezügen. Meine sehen jedenfalls so aus:



Beim ersten Kissen habe ich das Motiv ausgeschnitten. Da ließ sich die Folie nach dem abkühlen sehr gut ablösen.


Das zweite Motiv habe ich nicht zugeschnitten und es in der ursprünglichen DIN A4 Größe belassen. Da ließ sich die Folie am Rand schwerer abziehen und ich musste einige Mal nachbügeln.



Bei der zweiten Methode bleibt doch relativ viel von der Klebefläche erhalten und so wird das komplette Bild steifer und fester. Außerdem habe ich es geschafft mehrere dunkle Fussel mit einzubügeln *prust*. Von daher würde ich dazu raten egal wie groß der Schriftzug ist ... immer außen rum die nicht benötigte Fläche wegzuschneiden.

Jaaaa, und weils so schön war ... verlose ich unter Euch allen, die Lust haben das selbst mal auszuprobieren, diesen bereits auf Textilfolie für helle Textilien ausgedruchten Schriftzug.

Wer eine nicht gespiegelte Ansicht sehen möchte, einfach aufs Bild klicken:


Also wer mag, kann bis zum 06.Januar, 18.00 Uhr einen Kommentar hinterlassen und sich selbst im "textilen Bekleben" üben!

Wer mich auf facebook "teilt" hüpft zweimal in den Lostopf, bitte dann einen entsprechenden zweiten Kommentar hier hinterlassen.

EDIT: Und weils so schön war hab ich jetzt kurzerhand meinem Hocker auch noch ein neues Kleid verpasst.



Alles alles Liebe

Eure
Mimi

Montag, 2. Januar 2012

Das Jahr beginnt ...

... mit zwei Schals.

Einmal für eine meiner liebsten Tauschpartnerinnen aennie. Sie strickt und näht mir immer die Sachen, die ich niiiie fertig bekommen würde oder für die mir einfach der Nerv fehlt.


Einen weiteren Schal habe ich für Michi genäht.

 
Im Gegenzug dafür bekomm ich von ihr 2 selbstgemachte Smashbooks und ich freu mich schon sehr darauf :-).

Sooo, jetzt gehts erstmal mit meiner Mama zum frühstücken und danach wird die Weihnachtsdeko verräumt.

Sobald das neue Jahr da ist, reichts mir mit rot und Kugel usw. ... hab gestern schon angefangen zusammen zu sammeln was ich in der Wohnung verteilt hatte und ich glaube auch bei mir gehen ein paar Blümchen mit nach Hause ... sonst ist es gleich so arg leer auf einmal.

Euch einen wunderschönen Tag und alles Liebe.

Eure
Mimi