Donnerstag, 20. Dezember 2012

Eine Kiste die einfach nicht gehen will!

Hallo Ihr Lieben,

nachdem ich gestern angefangen habe mit Karten basteln, musste ich am Nachmittag direkt weiter machen :-).



Man glaubt ja nicht was sich alles so ansammelt wenn man mit dem Papierbasteln anfängt ... in zwei etwas notdürftigen Kartons waren dann auch alle möglichen Untensilien "aufgefangen". 

Schon vor einigen Wochen habe ich meine Sternkiste nachgearbeitet und eeeiiiigentlich sollte sie in den Shop wandern ... aber als ich sie da gestern so ihm Kreativzimmerchen stehen sah ... hm ... ja da ... da dachte ich mir "könnte genau die richtige Größe haben" und siehe da ... hat sie.


Jetzt muss ich mir nur noch überlegen wie ich die Schneidemaschine im Deckel befestigen kann ... ist doch wie angefertigt dafür oder?


und so sieht sie geschlossen aus :-).

Dann erreicht mich gestern wieder mal eins der Kunstwerke von Kathi. Sie ist eine der "Lieblingsschwestern" und macht wunderbare Kalligraphiearbeiten. Seht Euch das an:


Alles mit der Hand gemalt und beschriftet ... vielen Dank dafür Du Liebe!

Von der lieben Iris (sie ist bei meinem Adventskalenderwichteln dabei) bekam ich eine tolle Überraschung. 



Sie hat sich für die Organisation bedankt und mir ein wunderschön verpacktes Geschenk geschickt. Ist der Handschuhanhänger nicht süss? 

Ich war mehr als gerührt ... vielen Dank liebe Iris, das wäre nicht nötig gewesen aber ich freu mich natürlich riesig und hebs mir für den 24. auf!

So Ihr Lieben ... ich werd mich jetzt mal an meine Kuchen im Glas machen. Die gibts dieses Jahr zu meinen Geschenkchen dazu und ich werd die doppelte Menge angehen. Gläser stehen bereit, müssen nur nochmal ausgekocht werden und los gehts :-).

Euch einen schönen Tag und alles Liebe!

Eure
Mimi





Kommentare:

  1. Süße,
    die Kiste ist wie dafür gemacht!!!!
    Und die Karten....ein Traum!!!
    DAAAANKE für die süße, die ich heut bekommen hab!!! Ich freu mich sososo sehr!!!
    Drück Dich,
    Deine Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Die Kiste ist auf jeden Fall wie gemacht für deine Materiallien! ;-)))

    Viele liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Deine selbst gebasteltetn Karten sind wirklich wunderhübsch. Leider fehlt mir für Papier immer die Geduld. Da tüddel ich lieber mit SToff rum ;-) Aber wirklich sehr, sehr schön deine Karten.

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Griaß Di Mimi,

    ja da woass i ja goaniad wos scheena is, der Inhalt oder die Kiste selber.....
    Super Idee!!!!!!

    Hab einen schönen und gemütlichen Abend!
    Dicken Drücker
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mimi, herzlichen Daank für deine schöne Karte, sie ist heuete eingetroffen.
    ich wusste ja gar nicht ,dass Kartenwünsche sooo schnell in Erfüllung gehen können!
    GGLg Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Mimi,
    tolle Kiste und Karten!Da warst du ja sehr fleißig!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Mimi,
    und eine so ne wunderschöne Karte ist heute bei mir angekommen ;o) Viiiiiiielen lieben Dank! Hab mich ganz doll gefreut!
    Wie praktisch, wenn die Stempelutensilien noch in so eine Sternkiste passen...da bräuchte ich eher einen alten Überseekoffer :o)
    Ganz liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  8. Die Kiste ist einfach wundervoll!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Melanie
    Auch ich durfte am 24. so eine schöne Karte aus dem Briefkasten holen. Einfach zauberhaft! Ich danke Dir von Herzen und wünsche Dir und Deinen Lieben schöne Festtage und alles Liebe im 2013.
    Milena

    AntwortenLöschen
  10. Tacker doch einfach zwei Bänder mit aufgenähtem Klettverschluss in den Deckel für die Schneidemaschine!

    AntwortenLöschen