Samstag, 15. September 2012

Tadaaaaa, und er ist tatsächlich fertig geworden!

Hallo Ihr Lieben,

schon am Mittwoch wurde mein Strickmantel nun doch mal fertig. Allerdings war er nach dem zusammennähen zu kurz und passte hinten und vorne nicht. Die von mir verwendete Wolle wurde mit Nadelstärke 6 und nicht wie in der Anleitung mit 10 gestrickt und ich denke dass meine Wolle dadurch auf jeden Fall auch leichter ist. Dadurch hing er nicht so weit runter wie ich mir das gedacht hatte und wie ich es auch wollte.

Also kam er schwups in die Waschmaschine und wurde dann zum trocknen auf meiner Schneiderbüste drapiert und siehe da ... die Länge passt so ziemlich und im ganzen ist er super kuschelig und warm geworden aber seht selbst.

Kleiner Versuch so ähnlich wie das Model zu stehen *grins*


von der Seite


von hinten


und eingekuschelt


Ein kleines Manko hat der Mantel ... dadurch dass sich die Außenseiten eindrehen kann man die Innennaht sehen ... da muss ich mir noch was einfallen lassen ... vielleicht einfach einen passenden Knopf zur Ziere auf beide Seiten, mal sehen.



So Ihre Lieben ... das wars für heute von mir.

Bin ein wenig angeschlagen aber ist wohl doch nur eine leichte Erkältung. Also geh ich es heute langsam an und später sind wir noch auf einem Geburtstag eingeladen.

Euch ein wunderschönes Wochenende, zieht Euch warm an!

Dicks Bussal für Euch

Eure
Mimi

Kommentare:

  1. Liebes,
    er ist sooooo schööön geworden!!! Und steht Dir super! Kuschel Dich ein, daß Du nicht noch richtig krank wirst!
    Hab ein schönes Wochenende, Bussi,
    Deine Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Superschön geworden!
    Da hat sich die Arbeit gelohnt!
    Erhol dich gut!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Sieht superklasse aus!!! Und du bist ja sogar richtig schnell damit fertiggeworden!! Hammer!

    LG Karo

    AntwortenLöschen
  4. Der ist doch total schick geworden. Würde ich auch SOFORT anziehen, liebe Mimi.
    Ich wünsche Dir noch ein schönes WE und grüße Dich ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen
  5. einfach NUR genial !!!!!!!!!!

    er steht dir super und schaut wirklich meeega aus !!

    grüssli karin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Mimi
    Wunderschön ist dein Mantel. Ich bewundere gleichzeitig Deine Geduld! Soviel Wolle... Aber er sieht so richtig kuschelig aus, gerade richtig für die kommende Zeit.
    Alles Liebe
    Milena

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Mimi

    Sehr schön Dein Mantel! Die sichtbare Naht die sich nach innen rollt, würde mich auch stören. Ich würde an dieser Stelle die Naht nochmals ein Stückchen öffen und von der anderen Seite her (nur so weit wie es sich einrollt) schliessen. Ich hoffe, meine Erklärung ist verständlich.

    Es liebs Grüessli, Simone

    AntwortenLöschen
  8. Der ist superschön geworden!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  9. Wahnsinn ist der toll. Ein Traum. Da hast Du ja ewig drangestrickt, oder?
    Genau passend zum Wetter fertig geworden;-))

    Alles Liebe
    Christine

    AntwortenLöschen
  10. Wahnsinn, was für eine Arbeit! Aber sie hat sich gelohnt. Sieht super aus.
    LG Suse

    AntwortenLöschen
  11. ...`wie schon gesagt...
    Ich bin begeistert, liebe Melli!!!^^
    gglG,*Manja*

    AntwortenLöschen
  12. was für eine Fleißarbeit, wunderschön ist der Mantel!

    AntwortenLöschen
  13. ..klasse Teil!!
    Würde mir auch gefallen.. habe aber leider nicht so ein DURCHHALTEVERMÖGEN..☺

    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag und..
    ♥-liche Grüße
    Gina

    AntwortenLöschen
  14. "Schon am Mittwoch wurde mein Strickmantel nun doch mal fertig?" Na Du bist lustig!!! Die reinste Kamikazestrickerin bist Du!

    Ich muss Dir 1000000000239081123 Komplimente aussprechen. Der Strickmantel ist der Oberhammer! Wahnsinnig schön!

    VLG Bine

    AntwortenLöschen