Samstag, 1. September 2012

Strand to go and more

Guten Morgen Ihr Lieben,

ist es bei Euch auch so kühl geworden? Bei uns schon und es "herbstelt" mächtig.

Ich hab nicht wirklich was dagegen. Die letzen Wochen sind sowieso an mir vorbeigerauscht und im Urlaub hatte ich fast 3 Wochen durchgehend Glück mit dem Wetter :-).

Jetzt hoffe ich nur noch auf gutes Wetter für Mitte Oktober ... wir werden sehen.

Als erstes möchte ich meiner lieben Barbara für den "Strand to go" danken. Sie hatte sooo eine süsse Idee und hat mir aus ihrem Urlaub einen Strand, ganz für mich allein geschickt. Leider hat die Torfnase von Postzusteller wieder mal keinen Zettel bei mir reingeworfen und wir dachten schon der Strand hat sich irgendwo unterwegs in einzelne Sandkörner verwandelt ... aaaaber, nach gut 2 Wochen tauchte alles wieder bei ihr auf und so wurde ein zweiter Versuch gestartet.

 Und siehe da .... der Strand kam an und mit ihm, wundersamerweise auch diese zwei entzückenden Sarah Kay Notizbücher und ein ebensolcher Kühlschrankmagnet. Danke meine Liebe ... ich hab mich so gefreut über dieses, soooo gut auf mich abgestimmte, Geschenk. *knuuutsch*

and more ....

Heute morgen kamen die Tassen und Teller an die ich bei der lieben Tanja von amtolula im Sale ergattern konnte. Wunderschön, genau sowas hatte ich schon lange gesucht. Schlicht und trotzdem mit dem gewissen Etwas. Leicht verspielt aber nicht zu schnörkelig.

Die drei kleinen Löwenkopfterrinen hat sie mir noch als "Zugabe" mit dazu gepackt ..... vielen Dank dafür meine Liebe.


Leider sind an einem Teller zwei Stücke und an einer Tasse eine kleine Ecke beim Transport rausgebrochen (hier schön versteckt ;-)) aber da es glatte Bruchkanten sind werde ich wohl demnächst mal den Lieblingsmann zum "verarzten" abkommandieren.

Meine Mütze ist gestern weiter gewachsen aber da ich schon einige Zeit nicht mehr gestrickt habe ... macht sich sofort mein rechtes Handgelenk bemerkbar ... DAS wird aber nun mal geflissentlich überhört und weiter gehts :-) ... die Mütze soll ja fertig werden. Eine junge Damen wartet schon sehnsüchtig darauf und möchte am ersten Schultag die Hübscheste sein.


Ich habe diese Mütze schon einmal gestrickt, nur da mit dickeren Nadeln. Diesmal stricke ich Wolle die mit Nadelstärke 3,5-4,0 angegeben wird am Anfang (Bündchen) mit 3,0 und wechselte dann nach Anleitung auf die 3,5 und ich muss sagen ... mir gefällt es viel besser. Ein viel dichteres Maschenbild und damit auch um einiges gleichmäßiger als mit der dickeren Nadel. Auch der "Wurmeffekt" stellt sich dadurch viel schöner ein ... es ist mehr Genadel ;-) aber ich finde es lohnt sich.

Und so werde ich jetzt erstmal in Ruhe in den Tag starten. Erstmal die Waschmaschine voll machen, ein wenig lesen, was essen und dann gehts heute ganz ruhig weiter ... aufm Sofa und mit der Mütze.

Ich drück Euch und wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende.

Lichterl an und man trauert dem Sommer schon nicht mehr so sehr hinterher, oder?

Alles Liebe
Eure
Mimi

Kommentare:

  1. Liebste Mimi,
    ich hab es soooo gern gemacht!! Den kleinen Strandhafer hat Lisa eingepflanzt...hihi!
    Das Geschirr ist ja soooo bezaubernd!! Und passt so gut zu Dir...
    Mach es Dir richtig fein heute und sei lieb gedrückt,
    Deine Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Superschöne Idee mit dem Strand to go :) Da muss dich ja jemand seeeehr lieb haben ♥
    Ich freue mich für dich über soooo schöne Momente.
    Und ich bin schon ganz gespannt auf deine fertige Mütze. Lass dir Zeit, noch ist es ja nicht so kalt :)
    Das Geschirr ist toll.
    Liebe Grüße, Emma

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Mimi!
    Das ist ja ne geniale Idee mit dem Strand to go! Das ist echt ein wundervolles Geschenk! Ja und das Geschirr ist auch super schön, hab es bei Tanja schon bewundert! Oh und die Mütze ist ja genial! Wie strickst du denn den Wurmeffekt??? Sieht klasse aus!So eine könnte ich mir auch für mich stricken!
    Wünsch dir auch ein tolles Wochenende!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Mimi, ich freue mich auf den Herbst..So gemütlich und die Farben..Wir sind umringt von Laubwald,daß gibt jd. Jahr ein Farbenspiel ;o)
    Mach es dir gemütlich, ich gehe jetzt zu meiner Tochter Wohnung streichen.
    Liebe Grüße Michaela

    AntwortenLöschen
  5. Die Strand-Idee ist sehr süß!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  6. Mir gefällt die Strand-to-go-Idee auch total gut! Ein sehr huebsches Service hast Du da!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen