Dienstag, 11. September 2012

Peanut-Cookies und der Strickmantel wächst

Hallo Ihr Lieben,

bereits letztes Woche hatte ich Rebeccas wundervolle Peanut-Cookies ausprobiert. Da ich irrtümlich 2 XL Eier genommen hatte, wurde der Teig sehr weich und nicht formbar. Lecker waren sie trotzdem. Der Großteil der Kekse ging in der Arbeit weg und da heute zwei meiner liebsten Kolleginnen wieder aus dem Urlaub zurück gekommen sind und nur noch traurige Krümel in der Keksdose vorfanden, habe ich heute nochmal losgelegt.

Diesmal wurden die Cookies meiner Meinung nach PERFEKT. Ich mag sie knusprig, weniger chewy und als kleine Abänderung habe ich noch ungesalzene, gehackte Erdnüsse oben drauf gepackt. Erdnussiger geht jetzt glaub ich nicht mehr.

 
Mit meinem liebsten Emailleschatz und einer meiner geliebten Green-Gate Tassen machen sie sich einfach herrlich oder?


Also Mädels ... morgen gibts Cookies :-).



Außerdem wächst mein Strickmantel vor sich hin.


Das Jackenteil und eine der Stulpen ist fertig und die zweite in Arbeit.


Wenn es so weiter geht wird am Mittwoch zusammengenäht und dann mal kucken wie ich darin aussehe. Bin immer sehr skeptisch weil ich mir nie vorstellen kann dass etwas dass ich tatsächlich mal fertig bekomme am Ende auch so aussieht wie es sein soll ;-).

EDIT: Danke für alle die lieben Kommentare aber ich glaube ich muss nochmal darauf hinweisen dass ich das Mantelteil nicht in den paar Tagen gestrickt habe ;-) ... DAS lag schon seit 2 Jahren fast fertig im Schrank, deshalb gings jetzt so fix hihi ... möchte ja nicht dass Ihr denkt ich würde wirklich soooo schnell stricken können!

Euch alles Liebe und einen schönen Abend!

Eure
Mimi 

Kommentare:

  1. Wow, Mimi...Du strickst dir einen Mantel?? Klasse!!!
    Ich freu mich schon, auf das fertige Werk.;O)
    gglG,*Manja*

    AntwortenLöschen
  2. Meine liebe Mimi,
    *kreisch*!!! Die Kanne ist ja sooo süüüüß!!! Und passt super zum GG-Cup!!
    Ich werd die Cookies diese Woche auch nochmal backen...hihi...großer Suchtfaktor!!
    Ich bin sooo gespannt, wie der Mantel fertig aussieht, er scheint sehr kuschelig und warm zu werden...
    Hab einen schönen Abend und sei lieb gedrückt,
    Deine Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mimi, der Mantel wird bestimmt schicki.Machst Du den mit kurzem Ärmel, wegen der Stulpen?
    Ich wünsche Dir noch frohes Schaffen und grüße Dich ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mimi, du bist wirklich fleißig!! Der Mantel wird bestimmt richtig toll und ist super kuschelig für ungemütliche Tage.
    Liebe Grüße, Emma

    AntwortenLöschen
  5. Leeeeeeecker, schööööööööööön und Du bist der Wahnsinn!!! Mimichen!!! schon so viel gestrickt??? Hammer!:-))) LLLLG:-)

    AntwortenLöschen
  6. Hi Mimi,ich glaube bevor ich einen Mantel stricken würd e binde ich dir eher 20 Kränze!!!!!!!!Ich bewundere deine Geduld!
    Die Coookies sehen verführerisch aus und dazu einen heißen Tee...Passt!
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Mimi,
    die Kekse sehen köstlich aus und du hast die gleiche Lieblingstasse wie ich.Deine Strickkünste kann ich nur bewundern,bin schon auf deinen fertigen Mantel gespannt.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße Stephie

    AntwortenLöschen
  8. Wow Mini! Ich bin schon sehr auf Deinen STrickmantel gespannt. Ich bewundere immer wieder in welcher Gschwindigkeit Du handarbeiten kannst. Deine Hände ruhen auch, oder?
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  9. Mhhh, die Kekse sehen sehr lecker aus und der Strickmantel wird toll! Ich bin schon gespannt, wie er fertig aussieht.
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  10. die cockies sehen mega lecker aus !!! auf den mantel bin ich gespannt !!!

    wünsche dir eine schöne woche, liebe grüsse karin

    AntwortenLöschen
  11. mei, die jacke ist/wird ja sooooo schön... *seufz* und die cookies hätt ich jetzt auch gern. ich mag nur weder zwei jahre lang stricken noch mich jetzt grad in die küche stellen und backen. blöd irgendwie *gg*

    glg
    salma

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Strickliesel,
    der Mantel wird bestimmt herrlich, sieht so schon so kuschelig aus (na gut, noch kuscheliger sieht die Decke aus dem letzten Post aus, vor allem mit diesem gemütlichen Kater dazu...). Was für eine süße Geschichte :o)
    Und die leckeren Kekse (passen farblich so wunderbar zum Mantel!)...würd ich jetzt auch essen!
    Ganz liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Mimi,

    die Kekse sehen ja super lecker aus. Ich muß gleich mal bei Rebecca das Rezept suchen :)
    Vor deinen Strickkünsten habe ich ja die allergrößte Hochachtung. Auch wenn der Mantel länger als 2 Tage brauchte, er sieht einfach perfekt aus!!! So schön kuschelig :)
    GGGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen