Mittwoch, 8. August 2012

Von Cookies, einem MugRug und Wendestulpen

... möchte ich heute posten.

Ein kunterbunter Post also ... aber ab und an mag ich die besonders gern.

Gestern hab ich die Applecookies von Traumzuhause ausprobiert.



Kleine eigene Variante sind die Mandelplättchen. Sehr gut könnte ich mir auch gehackte, karamelisierte Walnüsse und eine gute Prise Zimt dazu vorstellen ;-).

Sie sind auf jeden Fall super lecker und schmecken auch heute, schon nicht mehr so knackig aber schön saftig, sehr fein.

Heute morgen habe ich mich dann mal daran gemacht zumindest zwei meiner Tauschschulen abzuarbeiten. Somit nur noch eine Näharbeit offen ;-).

Einmal gibts nen süssen MugRug in den Wunschfarben der Tauschpartnerin:


und außerdem noch 1 Paar Wendestulpen für eine Mittelalterfreundin.


(die sind einfach immer doof zu fotografieren, ich brech mir immer halb was dabei).

So, das wars für heute!

Vielen  Dank für all die lieben Kommentare zu meiner kleinen Sara von gestern :)! Ich hab mich riesig darüber gefreut und ich denke sie wird nicht die letzte sein.

Euch einen schönen Tag und alles Liebe

Eure
Mimi

Kommentare:

  1. Mensch, Du bist aber echt kreativ und fleißig!!! Die Applikation war ja auch ganz zauberhaft :o) Ich hatte Bettwäsche und ein Frühstücksbrettchen und hab's geliebt! Die haben nicht ein Mü an Charme eingebüßt, oder?! Die Stulpen und auch das Rug sind wunderschön geworden!
    Allerliebste Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  2. Liebste Mimi,
    die Cookies sehen sooooo lecker aus...neben mir steht gerade ein Kaffee...dazu solch ein Cookie...das wär´s!!!!
    Und Deine Näharbeiten....unglaublich, Du bist eine wahre Künstlerin!!!!
    Hab einen schönen Abend und sei lieb gedrückt,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Mimi,
    habe Dich gerade über Barbara gefunden. Schön hast Du es hier. Und süße Sachen zauberst Du. Dieser MugRug ist superhübsch. Und so schöne Farben. Gefällt mir.
    Und die Stulpen,wow. Respekt.
    Danke für den Link zum Rezept, sehen lecker aus die Applecookies.
    Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen