Dienstag, 7. August 2012

Auch ein Kind der 70er???

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich geschafft was ich schon die ganze Zeit einmal umsetzen wollte.

Mit der lieben Barbara schwelgte ich in Kindheitserinnerungen und untrennbar damit verbunden war für uns beide "Sarah Kay".

Das süsse Mädel dass mich in Form eine Sammelalbums mit Klebebildchen durch die Kindheit begleitete, zierte bei Barbara sogar die komplette Kinderzimmertür als Riesenabziehbild ... hach das hätte ich auch gern gehabt.

Mein Sammelalbum ist sicher schon seit Urzeiten (oh Gott bin ich alt) irgendwo untergegangen *snief* (also falls noch jemand eins rumliegen hat? Ich hätte es super gern und das ist KEIN Witz!!!) aber sobald ich eins der Bilder sehe kommt "ooohhhh, davon hatte ich ein Sammelalbum, weißt schon ... dass in dem man die Klebebildchen einkleben musst, aber die Hochzeitsbildchen, die waren bei mir NIIIIEEEEE dabei".

Also zolle ich heute meiner Kindheit ihren Tribut und präsentiere stolz ....

meine allererste Sarah Kay Applikation!!!!

Natürlich nur für mich  und für den privaten Gebrauch.


Ist sie nicht zuckersüss???


Die Falten der Schürze usw. habe ich mit freien Nähten nachempfunden ... beim nächsten Mal muss ich da allerdings ein wenig Kontrast reinbringen, so sieht man es fast garnicht.


Den Hut habe ich mit ein wenig Füllwatte plastischer gestaltet, die Haare sind Puppenhaar von Tilda (also ich denke da gibts sicher ne ähnliche Wolle irgendwo um das zu ersetzen, hab mir darunter irgendwie mehr vorgestellt)


Und hier noch zum Vergleich die Vorlage und meine Umsetzung (natürlich mit etwas künstlerischer Freiheit ;-).

Die Appli werde ich als Kissenoberteil verwenden dass dann in mein Schlafzimmer wandern darf.

Das wars für heute von mir.

Blöde Kopfschmerzen machen sich breit und so werd ich mich heute eher dem Sofa als weiteren Näharbeiten zuwenden aber ich denke das ist für heute auch schon ausreichend gewesen :-).

Euch alles Liebe
Eure
Mimi 

Kommentare:

  1. Also melanie, das ist wunderschoen! Moechtest du nicht ev in produktion gehen? Ehrlich, da kommen kindheitstraeume auf.
    Die bildchen habe ich mangels geld und drei weiteren geschwister allerdings nicht gesammelt...

    Liebe gruesse

    Milena

    AntwortenLöschen
  2. Oh Mimi! Wie schön! Ich kenne Sarah Kay zwar nicht ;-), aber total schön umgesetzt!! Gefällt mir sehr gut...
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  3. Hilfe Mimi, ist die schöööööööööööööööööööööööööön! Ich bin schwer begeistert!!!!

    Ganz liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. sooooooooooo schön, ich hab sarah kay geliebt, briefpapier, tagebuch, karten usw usw. alles hab ich gehabt, ich denke sogar irgendwo ist das alles noch :-)

    man sind wir schon alt.......lach.......grins....... macht aber nix........ tut nicht weh (oder nur manchmal ;-)

    grüssli karin

    AntwortenLöschen
  5. Oh Ja, ich bin/war auch ein großer Sarah Key-Fan *jetzt ist es raus*! Ich habe die Bildchen geliebt und freu mich welche in meinem Poesie kleben zu haben!
    Und die Appli ist toll geworden!

    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  6. Endlich jemand, der Sara Hey auch noch kennt! Hatte gerade kürzlich so ein Gespräch - "Hach ja diese Sara Kay, weisst du noch?" - "Nö, die kenn ich nicht." - "Doch, die mit dem Sammelalbum, die süssen Bilder." - "Ne ne". Menno! Die Bildchen hab ich mir immer von meinem Taschengeld gekauft! Mein Album ist auch irgendwo verschwunden. Ich bezweifle, dass das noch irgendwo in einer Kiste lagert. Die Appli ist ja mega schön geworden! Ist dir total gelungen.
    Liebe Grüsse, lealu

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. hihi... Rechtschreibekorrektur. :)) Das sollte Kay und nicht Hey heissen! :))

    AntwortenLöschen
  9. Die ist so genial, liebe Mimi.

    Ich habe auch noch Sara Kay Bildchen, eine Erinnerung an den "Westen", als ich noch im tiefsten "Osten" lebte. Muss glatt mal schauen, wo sie liegen.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  10. Liebste Mimi,
    wie schööööööööööööööön, ich bin hin und weg!!!!! Das hast Du sooooooo toll hinbekommen!!! Ich liebe es!!!! Einfach nur bezaubernd! "Unsere" Sarah Key!!!!!
    Gute Besserung für Deinen Kopf!
    Drück Dich,
    Deine Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Ohja, daran kann ich mich auch noch gut erinnern!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  12. Oh mein Gott, Du bist ja eine Appli-Kuenstlerin!!! Das sieht ja sowas von superprofimässig aus!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  13. Oh, ist die zuckersüß! Ich habe sie auch geliebt und hatte ein Sammelalbum! Die Appli hast du ganz toll gemacht...bin total begeistert!

    Wünsche dir gute Besserung!
    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  14. Die Appli ist dir wirklich sehr gut gelungen!

    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  15. Oh, wie süß :). Ich hab von dem Mädel früher ganz viele Glanzbilder (kann sich noch jemand an die erinnern?^^) gehabt, aber die sind glaub ich auch mal irgendwie untergegangen :(

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Mimi,
    oh ja! Wie könnte ich DIE vergessen?!? So süß heute wie damals! Danke für's Dranerinnern!
    Und gute Besserung für Deinen Kopf!
    Liebe Grüße
    Mina

    AntwortenLöschen
  17. ...die Süße ist Dir super gelungen! Sowas von niedlich :)

    Ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  18. Donnerwetter, gut gelungen!

    Da werden wirklich Kindheitsträume wach. Muss gleich mal mein altes Poesiealbum rauskramen!
    Ein liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  19. ganz, ganz zauberhaft und ja ich bin auch ein Kind aus der Sarah Kay Zeit und fand einfach alles klasse.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  20. AAAAAA!!!!! Sarah Kay....die Heldin meiner Kindheit...grins...ich hatte sooo viel von Sarah...war DAS schööön, gell? Heutzutage sind das (zumindest hier die Power Rangers...!!! :-((( Letztens hab ich meiner Kleinen Buntstifte gekauft mit IHR drauf...hab mich wie Bolle gefreut!!!! Dir ist sie sooooo suuuuuper gelungen, bin ganz fasziniert!!!!! GGGGGLG, Biene♥

    AntwortenLöschen