Sonntag, 29. Juli 2012

Emaillekrug ... *heeerrrzklopfen* und kleine Fortschritte

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe Ihr habt Euer Wochenende schön verbracht.

Bei uns war das Wetter sehr wechselhaft und hat mir wieder mal nen dicken Kopf beschert aber nichts desto trotz ist wieder was ganz besonders Hübsches ins Lädchen gewandert.

Dieser Emaillekrug hat mein Herz höher schlagen lassen :-) und ich konnte einfach nicht dran vorbei gehen.


Meine Häkeldecke macht auch kleine Fortschritte. Der erste Streifen (von ca. 19-20 ;-) ) ist fertig und sieht so aus.


Da ich, wie wahrscheinlich die Meisten, das vernähen der Fäden gaaaarnicht mag, verhäkle ich die Fäden so weit möglich sofort in der nächsten Runde und die restlichen werden sofort nach Fertigstellung jedes Grannys vernäht und abgeschnitten. Auch die Fäden des Streifens sind vernäht, so macht es gleich viel mehr Spaß und das fotografieren geht auch besser wenn man nicht ständig versuchen muss die losen Fäden irgendwie unter das Granny zu schieben.

Noch eine Woche Arbeit dann darf ich endlich in meinen Sommerurlaub gehen und ich finde den hab ich mir dieses Jahr besonders verdient ;-).

Euch alles Liebe und eine gute Woche.

Eure
Mimi

Kommentare:

  1. Liebe Mimi,ich bewundere euch Grannyhäklerinnen ja immer wieder...Dazu fehlt mir halt die Geduld!Dank meinem GG kam ich ganz unerwartet gestern auch auf einen größeren Flohmarkt und bin natürlich auch nicht ganz ohne Schätze heimgekommen!Schöne alte Briocheförmchen...
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Der Krug ist echt schön, da hätte ich auch schlecht dran vorbeigehen können! Ich bewundere auch die Geduld der Grannyhäklerinnen...aber irgendwann mache ich auch mal eine, in weiss...ist zumindest ganz fest geplant! Deine wird sicherlich wunderschön aussehen, schöne Farbkombi!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  3. Ja das hast Du, liebe fleissige Mimi.
    Mein Herzklopfen gilt auf jeden Fall Deiner Decke ( sooooo schön und ich liiiiiebe diese Farben ) und natürlich auch meines bevorstehenden Fluges.
    ♥ Susa ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ein toller Krug und Deine Decke wird wahnsinnig schön!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mimi,

    an diesem wunderschönen Krug hätte ich ebenfalls nicht vorbeigehen können.

    Und deine Häkelei gefällt mir auch. Die Wolle sieht sehr weich und anschmiegsam aus, wie es sich für eine Decke gehört.

    Allerbeste Sonnengrüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Mimi,
    nach so einem Krug halte ich schon lange Ausschau! Wo hast du den denn gefunden?
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen