Samstag, 19. Mai 2012

Noch nicht ganz fertig ...

aber die verhassten Fäden sind schon vernäht :).

Hier seht Ihr nun was es mit der "Vorschau" gestern auf sich hatte.




Es war kein Topflappen und auch keine Decke ;) ... sondern eine Kinderhippiejacke in Beerentönen.

Größe 110/116, die Ärmel fehlen allerdings noch.

























Baumwollgarn von Rellana.

Ebook von "strickmaus"

Euch einen wunderschönen, sonnigen Tag ... bei uns heute Abend FUSSBALL angesagt .... Finale dahoam sog i nua!

Bussal
Eure
Mimi 

Kommentare:

  1. Sag mal, wie schnell bist denn du?!!! Das ist ja Wahnsinn und sieht sooo Klasse aus!!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Süüsse der Wahnsinn.. i bin fertisch.. ein Knicks ehrlich war.. toll..
    jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa bei uns gibts a Fussball.. was sonst?? hhi..
    Bussala Suserl

    AntwortenLöschen
  3. erstmal sehr schön geworden sag ich nur!!!!!

    und viel Spass... halt euch ganz fest die Daumen dass es klappt ein Sieg daheim ist doch Pflicht!

    LG Herta

    AntwortenLöschen
  4. Ohä, das ist aber eine schöne Überraschung, ich dachte eher an ein Kissen. Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  5. sieht klasse aus! :) schade, dass man das vom fussballergebnis nicht sagen kann, mein schatz ist total enttäuscht :(

    liebe grüße und ein schönes wochenende :)

    AntwortenLöschen
  6. Da bin ich ja total daneben gelegen!
    Aber das Jäckchen schaut Super aus!!,
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  7. auch huhuuu!
    super schöne Jacke...
    Da kann sich jemand freuen!
    Bis dann
    Caro

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Mimi, das ist ja eine tolle Jacke geworden bzw. wird noch . Als Weste sieht es ja jetzt schon suuuper aus. Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Die ist ja genial, liebe Mimi, was für eine Farbenpracht.

    Sehr gelungen und wunderschön.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Süße,

    ohhhh ist die schöööön und sie hat genau Mausis Größe (laaach). Aber traumhaft, ob ich mich auch an sowas trauen würde???

    GLG Helen

    AntwortenLöschen