Mittwoch, 28. März 2012

Und wieder mal genäht ...

Hallo Ihr Lieben,

die Sonne strahlt, (mein blödes Ohr gibt keine Ruhe aber das lassen wir jetzt mal außen vor), die Nähmaschine rattert, die Katze räkelt sich in der Sonne ... was will man mehr???

Gestern habe ich tatsächlich mein zweites Vorderteil der Jacke fertig gestrickt und auch schon mit einem Ärmel angefangen (an dem ich gleich weiter stricken werden).

Dennoch hab ich es auch mal wieder an die Nähmaschine geschafft.

Aus Ermangelung von Kisseninlets (sind alle schon in die Herzerlkissen gewandert) gibt es diesmal nur die Kissenbezüge zu sehen. Nicht so fluffig und aufgebauscht wie sonst aber zeigen möchte ich sie trotzdem ;-).

Für einen Tausch habe ich diese beiden Bezüge gemacht. Annette hat es sich "dezent" gewünscht.


Und außerdem habe ich heute meinen derzeitig, absoluten Lieblingsstoff vernäht. Ich könnte jedes Mal loslachen wenn ich ihn anschaue und ich bin schwer verknallt in


DIE ZEBRAS!!!! Ist der Blick nicht herrlich?

Da lag es nahe, passend zum Blick, Kissenhüllen zu nähen.

Ich liebe sie schon jetzt und falls sie jemand adoptieren möchte, einfach Mail an mich. Ansonsten wandern sie die Tage ins Lädchen.

Alles Liebe

Eure
Mimi

*die sich jetzt erstmal stärkt bevor sie, in der Sonne sitzend, zu den Stricknadeln greif*

Kommentare:

  1. Sag mal Mimi, wie machst Du das nur. Du strickst ja wie ein Weltmeister. Ich sitze schon seit Ewigkeiten an meiner Decke und irgendwie will sie nicht größer werden.....
    Und Du erzählst jeden Tag von Vorderteil, Rückteil, Ärmel UND dann noch eben schnell mal genäht..... Puh, Du schaffst mich :-)

    Und Deine Kissen sind ja wohl der absoluter Oberknaller!!!!! Die sind sowas von Klasse. Weißt Du, dass mein Jüngster auf jede Frage immer erstmal mit "Hä" antwortet? Er läßt sich alles zweimal erzählen.:-)
    Hab einen schönen Tag.
    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Ja, Mimi,
    die Kissen sind echt suuuper!*gefällt mir* ;O)
    glG,*Manja*

    AntwortenLöschen
  3. Gute Besserung für dein Ohr! Die Zebras gucken ja wirklich speziell:-)
    glg Petra

    AntwortenLöschen