Donnerstag, 8. März 2012

Da bin ich wieder ...

... vom Umräumen doch sehr in Anspruch genommen bin ich in letzter Zeit so wenig hier dass ich es selbst schon vermisse.

Blogrunden sind selten und leider schaffe ich es auch nur manchmal Kommentare zu hinterlassen (mal abgesehen davon dass mich blogger teilweise auch nicht kommentieren lässt). Nicht böse sein, wird auch wieder anders.

Die Bilder der Umräumaktion kann ich Euch noch nicht zeigen denn es ist noch nicht ganz geschafft aber ich war trotzdem nicht untätig.

Noch am Abend vorm internen Umzug habe ich das Nachtkästchen (dass ja erst seit fast 3 Jahren bei mir rumsteht) endlich gestrichen. Lange hin und her überlegt ist es dann am Ende doch weiß geworden. Auch wenn es auf dem Bild im Originalzustand schön aussieht, es war wirklich nicht sonderlich hübsch. Schon einmal in creme überstrichen (mehr schlecht als recht) und mit einer grünen Bauernmalerei versehen war es jetzt nicht grad das Highlight und passte auch nicht wirklich ins neue Farbkonzept.


Eventuell mache ich vorne noch etwas in hellblau/blau drauf aber da muss ich erst das richtige Motiv finden ;-).

Beim großen Schweden gab es heute Blümchen im Angebot und so sind (unter anderem) ein paar mit nach Hause gewandert. Jetzt ist das kleine Glashaus auch mal wieder up to date und läutet hoffentlich bald den Frühling ein.


Und das nächste Streichprojekt wartet auch schon auf mich.

So sieht es im Moment aus und wartet bereits abgeschliffen aufs streichen. Mehr dazu wenns fertig ist ;-).



Das wars mal wieder von mir Ihr Lieben ... bald gibts wieder mehr ... dann kehrt hier wieder Ruhe ein.

Stricken muss ich ja auch noch aber im Moment sind meine Finger arg zerschunden ... da geht garnichts.

Euch alles alles Liebe

Eure
Mimi

Kommentare:

  1. Hallo Melli,
    das Schränkchen ist hübsch geworden. Immer wieder erstaunlich, die Farbkur!

    Es ist auch unglaublich wie die Zeit vergeht. Wir sind schon wieder mitten im März, es ist schon wieder Donnerstag und die Woche fast um, die Wohnung schreit nach Osterdeko und ich komme zu nix.
    Bin froh, wenn WE ist und mal keine Termine anstehen!

    Ein liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mimi,

    ich bin gespannt wie das Zimmer nach dem Umzug aussieht.

    GLG Ilka

    AntwortenLöschen
  3. Oh Mann, ja , so ein ähnliches Regal hatten wir auch mal... und haben es entsorgt weil es so häßlich war :D Das habe ich inzwischen schon öfter bereut... ich hätte es doch streichen können!
    Liebste Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mimi,

    so auf dem großen Bild kann man es noch viel besser erkennen: es sieht gut aus.
    Hast Du toll gemacht!

    Ich freue mich auf mehr und wünsche Dir gute Besserung und viel Kraft.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  5. Wow, liebe Mimi, das Nachtschränkchen ist wunderschön geworden!!
    Und das Gestell wird auch super - man sieht, das es Potential hat... LACH

    Ggglg Marianne

    AntwortenLöschen