Samstag, 4. Februar 2012

Wasserrohre sind zugefroren ... Kater bekommt nen Sonnenplatz

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe bei Euch ist alles ok, bei uns nämlich nicht.

Heute gegen 10.00 Uhr kamen meine Nachbarn aus dem Erdgeschoss weil bei ihnen die halbe Badewanne und die Toilette mit Dreckwasser vollläuft. Uaahhh, eklige Vorstellung.

Der Notdienst kommt um 14.00 Uhr (boaaahhhh, geht echt richtig fix aber ist klar bei dem Wetter) und bis dahin soll möglichst kein Wasser durch die Rohre laufen ... kommt ja alles unten wieder raus.

Tja, somit muss duschen noch warten (müsste unbedingt noch einkaufen aber ungeduscht ... auch nicht so toll). Waschmaschine wurde ausgeschaltet, ebenso wie die Spülmaschine. Bloß gut dass ich meine Bäder heute morgen schon geputzt hatte (also fragt mal nicht von wem der Großteil des Wassers im EG ist *pffeeiffpfeeiiifffpfeeeiiffff* aber das konnte ich ja nicht ahnen).

Ja, ist es nicht schön? Man könnte meinen es ist das erste Mal so kalt in Deutschland, ich versteh das nicht wirklich aber gut ... irgendwann wirds hoffentlich wieder gehen.

Aus lauter Frust hab ich dann auch gleich noch einen Schokokuchen gebacken. Mit nur einer Schüssel und einer Tasse hihi ... möglichst wenig Geschirr denn dass steht dann ja nur dreckig rum. Der ist jedenfalls gleich fertig.

Uuuuund, weil unser Kater nicht verwöhnt ist ... na ja ok ist er schon ... bekommt er eine Wolldecke genau auf den Streifen Sonne gelegt der den Weg in die Wohnung findet, und das sieht so aus :-):


Also, seit froh wenn die Rohre noch frei sind, ihr es warm habt und ein wenig Sonne auch für Euch durchs Fenster scheint.

Habt ein schönes Wochenende.

Alles Liebe
Eure
Mimi

EDIT: Das eine Rohr scheint wieder frei zu sein. Lt. Nachbar reicht es eine Tür zwischen Tiefgarage und Haus offen zu lassen damit es wieder frei wieder. Jedenfalls kann man das Wasser wieder laufen lassen und alles ist gut :). Danke für Eure lieben Worte!

Kommentare:

  1. oh ....was für ein mist...geht denn die heizung noch??? aber ohne wasser ist auch nicht wirklich komisch........liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  2. Das mit dem Wasser ist wirklich keine schöne Angelegenheit, ich hoffe das regelt sich schnell.
    Was die Katze angeht .... *g* .... das könnte bei uns sein. Momentan traut sie sich sogar auf dem Balkon und sitzt dort in der Sonne.

    VG,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Mimi,
    au weia, das hört sich nicht gut an. Hoffentlich kann man es noch vor dem Wochenende reparieren. Ich drück dir die Daumen.
    Liebevolle Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Halle Mimi,
    hoffentlich ist der Schaden schon behoben!!! Ohne Wasser geht ja gar nicht. Sieht man mal, wie wir das alles immer für selbstverständlich halten.........Wasser, Strom, Heizung und und und.....was geht es uns eigentlic gut!

    Hab trotz dem Chaos ein schönes Wochenende

    Ein liebes Grüßle von Kati

    AntwortenLöschen
  5. Ach herrje, ich hoffe, das regelt sich wieder schnell!

    liebe Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  6. Uih, liebe Mimi, das war ja eine "tolle" Übung.
    Hast Du jetzt extra lange geduscht, wo es wieder geht?

    Wünsche Dir einen gemütlichen Abend, wie es dein Kater vormacht.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Mimi,

    gut das wieder alles ok ist.
    Ich wünsche Dir noch einen tollen Sonntag

    GLG Ilka

    AntwortenLöschen
  8. Griaß Di Mimi,

    also Du host owa ah wieder Pech...
    Na hoffenltich is wenigstens der Kuchen wos worn?!?
    Dei Kater machts richtig... immer die Sonnenseite des Lebens genießen.... unsere Tapsi machts genau so... die liebt es in der Sonne zu liegen...

    Bussal und a schöne (bessere Woche)
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Schön,dass alles wieder in Ordnung ist. Nicht gerade angenehm, wenn kein Wasser mehr
    läuft.
    Wünsche eine schöne Woche.

    LG Monika

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Mimi,
    ich bin ganz kurz vor dem Verzweifeln. Dein Blog fehlt ständig in meiner Leseliste und ich kann mich bei jedem neuen anklicken immer wieder bei dir als Leserin anmelden, ohne dass das abgespeichert wird. Sind bei Blogger jetzt auch die Leitungen eingefroren?

    Ein liebes Grüßle von Kati

    AntwortenLöschen