Freitag, 24. Juni 2011

Küchenschürze für den Mann - Apron for man

Hallo Ihr Lieben,

für ein wunderschönes, großes graues Tuch, habe ich im Gegenzug diese Schürze für den Mann in der Küche genäht.

Mir gefällt sie richtig gut. Die Machart ist toll weil das Bindeband so durch einen Tunnelzug gezogen wird, dass man die Länge im Nacken an der Seite und hinten komplett variieren kann. Da gibts kein Gelabber weil das Band im Nacken zu lang ist oder Beklemmungsgefühle weil das Band um die Taille zu kurz ist.

Bei meiner "Madam" hab ich die Schürze nach oben eingeschlagen, sie ist ja nicht so groß und hat Modelmaße ;-).



Stoff: weiß-blau karierter Bezug einer alten Bauernbettwäsche
         Leinenlaken, grau eingefärbt

Anleitung ist von "the PURL bee", thanks for this great tutorial!

Gerade scheint bei uns noch die Sonne und ich werd mich wohl mal eben in mein neues Kleidchen schwingen (Bilder gibts heute Abend, war ein Geburtstagsgeschenk) und zur Post fahren.

Alles Liebe

Eure
Mimi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen