Dienstag, 21. Juni 2011

Der Park zu Schloss Nymphenburg ...

und der Botanische Garten in München waren vor einigen Wochen unser Ausflugsziel.

Ich mag Statuen sehr gern, auch wenn ich meist nicht weiß wen sie darstellen sollen.

Aber, dank Wikipedia bin ich schlauer und so zeige ich Euch hier:



"Eine Gruppe mit vier Figuren auf einem gemeinsamen Sockel schmückt den mittleren Blumengarten. Sie stellt das Urteil des Paris dar. Die Statuen zeigen Paris mit dem Apfel als Gegenstand des Streits, Aphrodite, Hera und Pallas Athene (von links nach rechts); sie wurden von Landolin Ohmacht in Sandstein ausgeführt (1804–1807)."

Witzigerweise war diese Göttin besonders schön zu fotografieren


und als ich gelesen habe wofür diese Göttin steht/stand, hat mich nichts mehr gewundert.

"Sie ist die Göttin der Weisheit, der Strategie und des Kampfes, des Handwerks und der Handarbeit sowie Schutzgöttin und Namensgeberin der griechischen Stadt Athen. Ihr entspricht die römische Göttin Minerva." (Quelle Wikipedia)

Ein wenig kreativ bin ich auch wieder und davon gibts in den nächsten Tagen Bilder.

Außerdem hab ich mich nun doch entschlossen an meinem Ripple Plaid wieder weiter zu häkeln. So lange lag die Decke in einem Karton verstaut und in der Zwischenzeit sind auch andere Dinge aus einem Teil der Wolle entstanden.

3 der Farben konnte ich bei Rellana nachordern, eine Farbe war ausverkauft. Ich hatte Glück und konnte gestern 7 Knäuel, Fabe heidelbeere, bei e...y ergattern ... so steht dem wirklichen Großprojekt nichts mehr im Weg. Mal kucken wie weit ich jetzt damit komme. Pro Abend maximal zwei Streifen ... wenn ich dass mal durchhalten würde wäre ich in einem Monat fertig ;-).

Ich wünsch Euch eine schöne Zeit und bin bald wieder öfter für Euch da ... außerdem fehlen ja noch die Bilder meiner Geschenke und die sind wirklich mehr als sehenswert, dass kann ich Euch sagen. Da allerdings auch zwei Gutscheine dabei waren, die auch schon von mir eingelöst wurden, warte ich die tollen Sachen  noch ab und es gibt eine Geburtstagsspecialcollage.

Alles Liebe

Eure
Mimi

Kommentare:

  1. Die Göttin im Sonnenlicht - cooles Foto.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Fotos! Langsam gewinnen die Münchner beim Retropaket ja die Oberhand ;-).

    GLG, Heike

    AntwortenLöschen