Donnerstag, 16. Juni 2011

Aprikose in der Hose ... Happy Birthday und so ...

Ja, wieder ein Jahr älter!

Mit 38 
(in einem Wort: ACHTUNDDREISSIG)

- ist man noch keine 40, steuert aber mächtig drauf zu

- hat man immer noch Träume (GOTT SEI DANK)

- will man nicht mehr Säuglingsschwester werden, findet kleine Babys aber immer noch herrlich

- ist es genial wenn man diese wieder an ihre Eltern abgeben kann sobald sie streng riechen oder nervig werden

- meint man immer noch 20 zu sein, merkt aber ganz genau dass es nicht so ist

- hat man einen Sohn der einen mit knapp 15 bereits überragt

- kann man sich die Haare kurz schneiden lassen und sich trotzdem noch sehr weiblich fühlen

- findet man immer mehr seinen ganz eigenen Stil

- mag man seine Brille immer noch nicht und schafft es doch nicht komplett auf Kontaktlinsen umzusteigen

- ist die Nase im Gesicht nicht mehr zu groß und die Ohren nicht mehr "dumboverdächtig"

- entdeckt man Falten die gestern 100 %ig noch nicht da waren

- kann man viel besser allein sein als früher und genießt diese Zeit

- kann man fünfe wirklich mal grade sein lassen

- wird man egoistischer, natürlich nur im positiven Sinn

- verleiht man seiner Meinung und seinen Gedanken viel mehr Nachdruck

- erkennt man immer mehr wie wichtig die Familie und Freunde sind

- nimmt man Abschied von Freundschaften und schließt neue

- braucht man seine Mama immer noch wenn es einem schlecht geht

- wird die Flugangst nicht besser sondern schlimmer weil man sich immer noch nicht überwunden hat es mit ärztlich verschriebenen Hämmern einfach zu versuchen

- träumt man trotzdem davon Irland, Canada und San Francisco zu sehen

- freut man sich immer noch über den Geruch nach einem Sommerregen

- liebt man heiße Schokolade und findet Marshmallows oben drauf einfach göttlich

- mag man immer noch keine Leber dafür umso lieber Gemüse

- denkt man oft, mit ein wenig Wehmut, an die Zeit seiner Kindheit zurück

- schaut man supergerne "Michel aus Lönneberga" und versucht "Idas Sommerlied" mitzusingen auch wenn man kein schwedisch kann


Hier erst schwedisch, dann deutsch (für alle die nicht so gut schwedisch können wir ich *giggel*)

- wird man geduldiger weil man merkt dass abwarten auch Positives bringen kann

- hat man immer noch gern jemanden an seiner Seite wenn man schlecht geträumt hat

- liebt man es zu lachen bis einem die Tränen über das Gesicht laufen oder man schnellstens aufs Klo rennen  muss (neeeeiiin, das liegt nicht an beginnender Inkontinez)

- kann man einen Tag komplett knicken wenn sich die Schlaffalte, die man morgens nach dem Aufwachen (von der Schläfe, quer übers Gesicht bis zum Kinn) hatte, auch nach einer guten Stunde Wachzustand noch nicht verabschiedet hat

- kann ein Tag herrlich sein wenn die Waage kaputt ist und ein paar Kilo weniger anzeigt als am Abend davor (die ist nicht kaputt ... DAS STIMMMMMTTTTTT SO)

- geht die Welt nicht mehr ganz so unter weil man eine Folge seiner Lieblingsserie verpasst hat

- erkennt man sich in seinem Kind wieder

- erkennt man sich in seinem Kind überhaupt nicht wieder

- stellt man fest dass man die selben Sprüche benutzt die einen selbst als Jugendliche endlos genervt haben

- packt einen immer noch das Flohmarktfieber, sobald man die ersten Stände nur annähernd sehen kann

- schleppt man von dort Sachen heim, bei denen man früher augenverdrehend den Kopf geschüttelt oder die eigene Mutter nach ihrem Verstand gefragt hätte

- entwickelt man ein wenig Hortwahnsinn (Stoffe, Wolle, Spitze, Handarbeitsbücher, Emaille ... unendlich fortzuführen)

- fragt man sich ob man die Pubertät des Sohnes wirklich überstehen wird

- bekommt man gesagt dass man "peinlich" ist

- bekommt man gesagt dass man "cool" ist

- kann man so lange aufbleiben und ausbleiben wie man möchte (und tuts nicht mehr weil man einfach müde oder die Party grottenschlecht ist ... was man früher natürlich NIEMALS zugegeben hätte)

- beschließt man am 18. Geburtstag seines Kindes den ganzen Tag ein T-Shirt auf dem steht "ICH habe die Pubertät meines Kindes überlebt" zu tragen

- wird das Mundwerk loser und man bekommt schon mal von einem Kollegen gesagt "Dich könnte man  zu jeder Schafkopfrunde mitnehmen" (ich habs als Kompliment aufgenommen)

- kommt man nicht mehr in Versuchung das Rauchen anzufangen weil alle es tun

- mag man immer noch keine "Mädchen" die sich ständig in den Mittelpunkt stellen müssen und alles besser wissen, kann es aber besser verbergen (bzw. schaut man mal eben zur Seite während man die Augen verdreht)

- fühlt man sich nicht mehr unwohl wenn man einen Raum betritt und alle sich umdrehen um zu kucken wer da reinmarschiert, wenigstens wird noch gekuckt

- schafft man es immer noch hervorragend in ein Fettnäpfchen zu treten

- schafft man es aber auch  meistens   manchmal   einigermaßen geschickt wieder raus zu steigen

- liebt man seinen Blog und die Bekanntschaften die sich daraus entwickeln

- könnte man ewig Listen dieser Art schreiben ... und deshalb hör ich jetzt auf

- ist alles noch nicht dramatisch ... man ist nur ein Jahr älter

und deshalb geh ich jetzt mit meinen Kolleginnen Kuchen essen!

Alles Liebe

Eure 
Mimi 

(die das Posting schon vor einigen Tagen geschrieben hat ;-))
Bilder von den Geschenken gibts demnächst!
(Ich liiieeebbee Geschenke :-)))))) ) 


Kommentare:

  1. Liebste Mimi!!

    Alles, alles erdenklich Liebe und Gute zum Geburtstag!

    ♥-lich, Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Alles Liebe zum Geburtstag, viel Glück und ganz viel Gesundheit.

    LG Fratzi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mimi,
    alles Gute zum Geburtstag!
    lg Tagpflückerin

    AntwortenLöschen
  4. Happy Birthday liebe Mimi,
    ich wünsche dir einen zauberhaften Tag und viiiieeelllleee Geschenke ;0)
    Liebe Grüße Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Alles LIEBE und GUTE auch von mir feier schön
    heute eine
    ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥Zeile♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥
    nur für dich
    Doris

    AntwortenLöschen
  6. Alles Liebe zum Geburtstag.
    Alles da was zu du geschrieben hast ,gilt doch auch wenn man 42 Jahre alt ist,finde ich jedenfalls.
    Danke für Zusammenfassung.
    Lg Maike

    AntwortenLöschen
  7. Alles alles alles Liebe und Gute zum Achtunddreissigsten hihi..Hast alles sooo toll geschrieben..
    und du hast mein aller aller allerliebstes Lied eingstellt :O)) es ist zu süss..
    Bussi und einen schönen Tag.
    Susi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Mimi,
    hier mag ich auch nochmal alles Liebe zum Geburtstag wünschen!
    Was für eine herrliche Zusammenstellung!
    Das alles macht Dich gleich nochmal viiiiiel sympathischer! :)

    Liebste Grüße
    Martina
    (dank Dir heute mit dem schönsten Ohrwurm unterwegs....*g*)

    AntwortenLöschen
  9. Alles Liebe zum Geburtstag! Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  10. ♥♥♥-lichen Glückwunsch,
    zum Geburtstag,
    liebe Mimi!
    GGVLG,*Manja*

    AntwortenLöschen
  11. Oh, auch ein Zwilling! Herzlichen Glückwunsch... mach weiter so:-) Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  12. Alles alles Liebe und Gute und bleib gesund. Dass alle deine Wünsche erfüllt werden. Feiere fest und laß es krachen.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  13. Alles Liebe für Dich, Mimi, hör nicht auf zu träumen und Kinderlieder zu singen!
    Deine Dana

    AntwortenLöschen
  14. Happy B-Day liebe Mimi. Ich wünsche dir ganz viel Glücklich- und Zufrieden sein für dein neues Lebensjahr

    LG

    SelMama

    AntwortenLöschen
  15. Alles Gute zum Geburtstag :). Und denk dran, das eine Jahr mehr macht nichts, weil wir Frauen ab 30 werden nicht mehr älter, wir werden nur noch besser ;)
    LG,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Herzliche Glückwünsche auch von mir, die ihren 38ten in wenigen Wochen feiert...
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  17. Bin etwas spät dran, ich wünsche dir aber von Herzen Herzlichen Glückwunsch. Du Jungbrunnen. Mensch noch keine 40, was gehts dir gut.

    GGGLG Anne

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Mimi,
    was für eine tolle Liste (vor allem in ihren Widersprüchen)!
    Die allerbesten Wünsche zu deinem Geburtstag!
    JOY

    AntwortenLöschen
  19. Ein richtig schöner post! Nachträglich noch alles, alles Gute zum Geburtstag! Kleiner Trost: mit 40 ist das alles auch noch so :-).

    AntwortenLöschen