Mittwoch, 13. April 2011

Vintagewindlicht

Hallo Ihr Lieben,

mal wieder Lust auf ein wenig romantische Deko? Auch wenn die große Zeit der Kerzen vorbei ist, für ein hübsches Essen mit Freunden oder ein Picknick kann man immer eine kleine Deko gebrauchen.


Wer Lust hat dieses Windlicht nachzuarbeiten findet HIER eine Bild-für-Bild-Anleitung!


Ich hoffe Ihr habt Freude damit!

Liebe Grüße

Eure 
Mimi

Kommentare:

  1. Liebe Mimi,
    schön, dass es in den letzten Tagen soviel von Dir zu lesen gibt!
    Dank Dir für den Link zum Artikel...jetzt werde ich dort bestimmt öfter mal vorbeischauen! :)

    Ich bin ja so eine "das ganze Jahr über Kerzenliebhaberin"...hab deshalb Dank für die Anleitung...die ist selbst für mich als "Nichtbastlerin" bewältigbar...;)

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Ja - der Lieblingsmann war ganz beglückt! :)
    Diese Woche steht bei uns unter dem Motto "Achtsamkeit füreinander"....wir versuchen, unsere Zeit miteinander bewusst zu gestalten...manchmal schleicht sich der Beziehungsalltag ein und dann ist´s gut, mal wieder etwas achtsamer miteinander zu sein...

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mimi, hab natürlich gleich auf der Seite vom frech-Verlag nachgeschaut...herzlichen Glückwunsch du " Autorin"!!!
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mimi, danke von Herzen für Deine lieben Worte bei mir im Blog... und natürlich ♥lich WILLKOMMEN !!! Ich brauche übrigens auch das ganze jahr über Kerzen, ich liebe es jetzt(oder wenn es bald noch wärmer ist) abends auf der terasse bei Kerzen zu sitzen... das ist so unendlich romantisch ^^

    Liebste Grüße von woman

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine hübsche Idee, liebe Mimi...
    Ich bin begeistert...
    `So etwas passt auch bei uns sehr gut,
    ins Stüble...;O))
    GLG, *Manja*

    AntwortenLöschen
  6. Das ist so eine hübsche Idee :)
    LG,
    Nicole

    AntwortenLöschen