Sonntag, 6. März 2011

Rosen, Schokokuchen und ein Schubs ... was braucht man mehr?

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe Ihr habt das Wochenende schön verbracht. Das Wetter war ja (bei uns zumindest teilweise) sehr schön.

Den gestrigen Vormittag hab ich dazu genutzt um mal wieder mit meiner Mama zum frühstücken zu gehen. Außerdem wanderte durch sie auch gleich noch eine mittelgroße Terrine zu meinem Dekofundus und um diese gebührend einzuweihen, habe ich kleine Röschen und Schleierkraut mitgenommen und arrangiert.

Wie bereits angekündigt wollte ich aus dem Buch "Mit Liebe gebacken" zumindest zwei der Rezepte ausprobieren und heute war das erste dran.

"Der beste Schokoladenkuchen überhaupt" wurde zusammengemixt und soeben aus dem Ofen geholt. Meine komplette Wohnung riecht nach einem Megaberg Schoki und ich glaube der Kuchen hat an die hundermillionen Kalorien ... aber was solls ... er sieht super aus und probiert wird er morgen.



Die kleine Version daneben ist der "Extrakuchen" den mein Sohn immer bekommt wenn ich Kuchen backe und auf den besteht er!

Außerdem hat mir das Leben mal wieder gezeigt dass manchmal, genau dass was man gerade selbst im Kopf hin und her wälzt, plötzlich im wahrsten Sinne des Wortes vor der Tür steht und einem den letzten Schubs in die richtige Richtung gibt.

Alles Liebe

Eure
Mimi

Kommentare:

  1. Liebe Mimi,

    oh, der Kuchen sieht ja göttlich aus!!! Mir läuft schon das Wasser im Mund zusammen :o) .

    Ja, Du hast Recht - manchmal erledigen sich Dinge ganz von selbst.

    Einen tollen Wochenstart & GGGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. boah!! mimi.... der sieht ja superschokoladig aus!! was ist das geheimnis an dem schokoschokoladenkuchen?????? hmmmmmm ich kann ihn fast bis hierher rieeeechen! ;O)

    zu der veränderung: alles, alles GUTE!!!


    nora

    AntwortenLöschen
  3. Hmmmm, sieht das lecker aus, liebe Mimi...
    Dann lasst es euch morgen gut schmecken.;O)
    GLG & eine schöne Woche, wünscht dir, *Manja*
    P.S.:Euer Buchtermin rückt immer näher...*freuhüpfhüpf* ;O))

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh wie lecker.. das sieht so genial aus.. Die Schoki lacht bis zu uns in die Oberpfalz ;O))
    einen schönen Abend noch.. gggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  5. Wie kannst du nur solche Leckereien präsentieren, während ich hier keinen Kuchen habe... ;)

    Sie supergut aus und hat bestimmt auch so geschmeckt!

    AntwortenLöschen
  6. ... lecker. Bestimmt schon alle.

    LG Monika

    AntwortenLöschen
  7. Ja, das Leben geht manchmal dann doch den richtigen Weg... ohne das man etwas dazu tun muß:))
    Der Schokokuchen sieht oberlecker aus!!!! Ich LIEBE solche "Dickmacher" ohne Ende!!!!
    GGGGLG und noch einen gemütlichen Abend!
    Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  8. Oh, schade - einen Tag zu spät!
    Jetzt ist bestimmt nix mehr da von diesem köstlichen Schokotraum...;)

    Liebste Mimi,
    danke für die vielen lieben Kommentare, die Du mir so regelmäßig nach Rügen geschickt hast!
    Besonders freut mich, dass ich Dir Lust auf einen Winter-Rügenurlaub gemacht habe! :)

    Wir waren mit Sicherheit auch nicht zum letzten Mal auf Rügen!

    Liebste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  9. ach wie gemein! Der Kuchen sieht sowas von lecker aus, und ich bekomme gar nix von ab!...schmoll
    und ja...manchmal tun sich Wege ganz von alleine auf :)

    lass Dich drücken
    Barbara

    AntwortenLöschen