Sonntag, 20. Februar 2011

Sofa, 10x10cm und Anfragen

Hallo Ihr Lieben,

kaum zu glauben aber 3 Möbelhäuser später haben wir tatsächlich ein Sofa gefunden dass meinen Maßstäben gerecht wird. Nicht grad ein völliges Schnäppchen (obwohl insgesamt um 25% reduziert) ist es wirklich schön und eigentlich genau so wie ich es mir gewünscht habe. Diesmal hab ich mein Hinterteil auch mal drauf platziert und jetzt kann ich sicher sein dass ich erstens nicht drauf sitze wie nicht abgeholt und zweitens auch wieder eine Ecke habe in der ich superbequem mit meinem Notebook auf den Knien oder mit Wolle, Häkelnadel und Co., angelehnt sitzen kann.

Kreativ bin ich auch ein wenig aber die Sachen kann ich noch nicht zeigen. Außerdem schneide ich derzeit Stoffreste, die mir liebe Näherinnen zur Verfügung gestellt haben, zu Vierecken zu. Jede Menge tolle Stoffe die ich, aus Mangel an Kleinkindern ;-), nie kaufen würde, die aber so toll sind und sicher hübsche Decken ergeben werden. Da viele dieser Reste doch recht klein sind, habe ich mit 10x10 cm Vierecken angefangen ... meine Herren ... der Stoffberg wird einfach nicht kleiner aber bei schönen Stoffen geht es mir wie mit Büchern ... ich kann einfach nichts wegschmeißen und so lange aus einem Rest noch ein 10x10 cm Viereck rausgeht kann er einfach nicht in die Tonne wandern. Seit gestern habe ich um die 260 Vierecke zugeschnitten. Jetzt pfeift die Klinge des Rollschneiders ausm letzten Loch und mag nicht mehr so richtig ;-) ... werd mir wohl erstmal eine neue bestellen müssen oder nur dünne Stoffe zuschneiden.

Wie in der Überschrift schon zu lesen gehts auch um Anfragen.

Über meinen alten Blog "sturmblogger" erreichen mich in letzter Zeit extrem häufig Anfragen zu Dingen die ich dort vorgestellt habe. Vorrangig gehäkelte Beanies, Loops und Stulpen. Nachdem ich letzte Woche, in dem eigentlich stillgelegten Blog, noch ein Posting geschrieben habe indem ich dazu Stellung genommen habe, dachte ich wirklich dass hätte sich erledigt, aber offensichtlich kann ich schreiben was ich will ... die Anfragen kommen weiterhin.

Ich habe grundsätzlich kein Problem jemanden bei irgendwas weiter zu helfen. Allerdings ging es mir mehrmals so dass ich Hilfestellung geleistet habe (auch Personen die ich so garnicht kannte und die noch nie kommentiert hatten) und am Ende kam nicht mal ein "Dankeschön".

Vor allem Anfragen mit dem Wortlaut "Lass mir bitte die Anleitung zukommen" gehen mir echt extrem auf die Nerven. Selbst entworfene Designs sind mein geistiges Eigentum. Wer häkeln kann findet evtl. selbst raus wie es geht, wer nicht kann jederzeit in Büchern oder im Internet danach arbeiten. Ebenso gehts mir mit englischen Anleitungen. Ich kannte die Begriffe auch nicht und mit entsprechenden Übersetzungslisten, die im Internet frei erhältlich sind, ist es fast jedem möglich so eine Häkelanleitung zu übersetzen. Dass dauert natürlich und man muss es selbst versuchen aber generell zu erwarten, dass ich einfach mal so nebenbei eine englische Anleitung übersetze  ... dass lässt mich doch immer wieder ungläubig staunen.

Versteht mich nicht falsch. Jede, die ich von hier kenne und die lieben Leserinnen die immer wieder kommentieren, denen würde ich jederzeit helfen wenn etwas unklar ist aber fremden Personen und einfach so ... nein tut mir leid ... mach ich nicht mehr.

Ja, dass wars dann mal für heute und ich verabschiede mich mit einem wunderschönen Bild dass ich erst vor kurzem wieder gefunden habe.

Es entstand im November 2009 auf dem Lido bei Venedig. Dort war ich mit dem Mann an meiner Seite für ein verlängertes Wochenende und wir schwelgten letzte Woche in den Erinnerungen dazu. Am Samstag morgen waren wir am menschenleeren Strand vom Lido und haben Muscheln gesammelt. Durch das neblig-dunstige Wetter konnte man nicht bis nach Venedig sehen und es entstand ein Bild in dem Himmel und Erde (bzw. Meer) und meine Wenigkeit fast eine Einheit bilden.




Euch einen guten Wochenstart und alles Liebe

Eure
Mimi



Kommentare:

  1. Liebe Mimi,
    Deine Anleitungen solltest Du auch für Dich behalten, da hast Du völlig Recht.
    Und auf Dein Sofa freue ich mich auch schon, hab ja schon viel darüber gelesen ;o)
    Ich liebe Dein Bild.....das ist für mich der Inbegriff für absolute Sorgenfreiheit.
    GGLG Tanja

    P.S.: Sag mal, kann ich Dein Buch auch über Dich bestellen?

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mimi,
    Amtolula schreibt mir aus der Seele.
    Und Du hast RECHT manchmal muss man sich eben "luftmachen"
    GGLG.und Dir noch einen wunderschönen Abend
    P.S.(schreibt man das noch..?)SUPER Foto!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dass ein Sofa gefunden ist und ätzend diese "Mitnahmementalität" - ich habe neulich etwas gewonnen und bekam auch einen Kommentar wo man das denn kaufen könne, Mail bittesehr (ohne bitte) an xxx - Hallo??

    Dir auch eine tolle Woche!

    glg
    claudia

    AntwortenLöschen
  4. Es gibt halt Leute, die möchten alles kostenlos haben. Wahrscheinlich gehen die auch in den Supermarkt und bekommen auch alles geschenkt.

    Übrigens, bald ist der 16. März, freue mich schon total.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  5. Freut mich zu lesen, dass Du/Ihr ein Soafa gefunden habt!!! Und betreffs Anleitungsanfragen, recht hast Du. Ich finde die Bloggerwelt ja so oder so schon OberMegaGrosszügig, aber alles hat seine Grenzen. Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Mimi,
    ich bin ja mal gespannt, wann Du Bilder vom Sofa zeigst... und auf die Decke erst. So eine Riesenarbeit! Du bist schon ganz schön fleißig :-)
    Ich kann sehr gut verstehen, dass Du Dir Luft machen musstest, das ist wirklich nicht die feinste Art. Aber es können halt nicht alle so lieb sein wie Du - Das mit dem Wichteln hat mich schon ein bisschen beeindruckt...;-)
    Ich hoffe, Deine Stimmung ist inzwischen wieder ein bisschen mehr wie auf dem unteren (supertollen) Bild und wünsche Dir auch eine ganz tolle Woche!
    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Ihr Lieben,

    @amtolula: Ich werd mal beim Verlag nachfragen wie das läuft. Man kann es auf der Seite schon vorbestellen. Ich selbst hab noch kein Exemplar bekomme aber sicher noch eins. Evtl. kaufe ich einige Exemplare und stelle sie auf meinem DaWanda Shop ein.

    @Biggi: Cool ... solche Supermärkte gibts? Die Adresse hätte ich gern *giggel*

    @Lisa: Sobald das Sofa da ist gibts natürlich Fotos ... wie könnte ich Euch dass jetzt vorenthalten. Danke dass Du mich "lieb" findest :-) ... freu mich sehr darüber :-).

    @All: Es freut mich dass Euch das Bild gefällt. Bin am überlegen es mir auf Leinwand ziehen zu lassen und im Wohnzimmer aufzuhängen. Meine Laune ist natürlich schon wieder viel mehr wie auf dem Bild und es stimmt ... es ist für mich auch der Inbegriff von Freiheit, Einsamkeit ohne sich einsam zu fühlen und einer wunderbaren Stimmung außerhalb Venedigs.

    Eure
    Mimi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Mimi,

    recht hast 'de! Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.....

    LG von Juliane

    AntwortenLöschen
  9. hallo Mimi, mit diesem großen "Thema Anleitungen, geistiges Eigentum usw." haben glaube ich einige schon ihre Erfahrungen gemacht.Das Anspruchsdenken ist da wohl teilweise recht groß.
    Ich würde mich da aber auch abgrenzen, hast recht!
    Zum Thema "Zauberblume"... das ist ein großhändler, es gibt also keine Läden die so heißen.man muß einen Händler finden der die marke führt...falls du interesse an den metallschalen hast(groß 19,90€,klein 6,80€),du weißt ja. ich versende auch...
    So eine "Sofageschicht steht uns früher oder später auch bevor . Unseres ist wohl in die Jahre gekommen!
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Mimi,
    ich freu mich mit Dir, dass Ihr ein schönes neues Sofa gefunden habt! Wir haben im letzten Herbst "unser" Sofa gefunden nachdem wir 2 Jahre vergeblich gesucht haben. Jetzt ist´s einer meiner Lieblingswohlfühlplätze in der Wohnung!
    Freu Dich also auf baldige schöne Kuschelzeiten! :)

    Recht hast Du, was Deine Anleitungen angeht! Ich erlebe Dich hier als so nett und hilfsbereit - aber: alles hat seine Grenzen und es ist gut, dass Du auf Deine schaust.
    Erstaunlich, mit welchen Ansprüchen manche Leser doch so unterwegs sind...

    Das Photo ist traumhaft schön! :)

    Liebste Grüße schickt Dir
    Martina

    AntwortenLöschen
  11. Ach das kann ich gut nachvollziehen. Nicht ärgern, einfach ignorieren, hilft ja nix.

    LG
    Linda

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Mimi,

    das mit den Anleitungen kenne ich. Vor kurzem hat mich auch jemand nach einer Anleitung gefragt, ich hab einen halben Tag geopfert und nicht mal ein "ist angekommen" erhalten, geschweige denn ein Danke. Gleichzeitig schäme ich mich, weils mir schon ähnlich ging. Ich habe tolle Anleitungen bekommen und gedacht, wenns fertig ist schicke ich dem Herausgeber ein Foto, und habs dann vergessen.

    Das hol ich gleich mal nach. Denn ich weiß, wie viel Arbeit es macht, Anleitungen oder Schnittmuster zu erstellen und in Form zu bringen
    Liebe Grüße
    Kirsti

    AntwortenLöschen
  13. Was für ein tolles Bild!!
    Herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Sofakauf! Wir haben hier auch keins, weil irgendwie nix passt..aber naja, irgendwann wird schon das Richtige vor der Tür, ehm im wohnzimmer stehen!
    Hab einen schönen Tag
    Ina

    AntwortenLöschen
  14. Das Bild ist wirklich toll! Auf ein Bild von deinem neuen Sofa bin ich schon sehr gespannt :).

    Die Geschichte mit den Anleitungen kommt mir sehr bekannt vor. Letztens bekam ich einen Kommentar von anonym: "HALLO GIBST DU MIR DAS REZEPT FÜR DIE CUPCAKES?" Äh, wer bist du überhaupt und für was setz ich nen Link zu einer freiverfügbaren Anleitung?! *kopfschüttel*

    Also nicht ärgern lassen, einfach löschen und dich an den anderen Kommentaren freuen :).

    AntwortenLöschen