Sonntag, 12. Dezember 2010

Österreicher aufgepasst, ich hab da mal ne Frage!

Beim Wochenendeinkauf sind uns zwei Sachen eingefallen die es offensichtlich nur in Österreich zu kaufen gibt und wie das so ist, kaum denkt man wieder dran, möchte man es auch wieder haben.

Einmal handelt es sich um eine Süssigkeit. Das sind Keksdragees. Innen Keks, außen Schokolade. Aber nicht schön glatt sondern eher so krumpelig. Mein Freund meinte die heißen Keksi. Bei uns gibts das ab und an in so Drageemischungen aber in Österreich gibts eben nur diese Kekis im Beutel.

Das zweite ist eine Suppeneinlage. Nudeln die ursprünglich wohl aus Ungarn kommen. Sehen aus wie kleine getrocknete Spätzle, sind aber größer als die "Riebele" die es bei uns gibt. Ich hab leider keine Ahnung wie die heißen. Übers Internet bin ich drauf gekommen dass die entweder PUSZTA-TARHONJA oder Teiggrieben heißen. Evtl. auch Eiergrieben. Ich liebe diese Einlage aber die gibts in Deutschland definitiv nicht zu kaufen.

Nun bin ich auf der Suche nach einer netten Österreicherin die evtl. so lieb wäre bei Ihren nächsten Einkauf die Sachen mit zu nehmen. Natürlich gibts eine entsprechende Gegenleistung. Wie gewünscht, entweder Bares oder irgendwas meiner Sachen im Tausch.

Also Mädels, ich wär echt froh wenn sich jemand findet ;-).

Liebe Grüße und einen schönen 3. Advent für Euch !

Eure
Mimi 

edit: Es hat sich eine liebe Österreicherin gefunden die mir beim nächsten Einkauf die oben genannten Sachen besorgt. Die Süssigkeiten heißen tatsächlich Drageekeksis und auch die Bezeichnung der Suppeneinlage stimmt so wie ich sie oben geschrieben habe.


Vielen Dank für die lieben Antworten.

Kommentare:

  1. Du so ähnliche Keks mit Schoko teile gibt es aber auch in Deutschland, ist eine Relique aus der DDR muss mal in nem "OssiShop" gucken :O)
    Lieben Gruß Ramona

    AntwortenLöschen
  2. Huhu...
    Die heissen Dragee-Keksi in einer roten Tüte, die gibts gemischt mit weisser, dunkler und kakao Schoki oder eben nur in kakao Schoki ;o)
    MIt den Nudeln kann ich dir nicht helfen, also ich weiss nicht, wie die heissen, aber ich kann Ende Januar gerne danach schauen und Dir die Sachen mitbringen.....Denn dann fahren wir 2 Wochen auf Heimatbeusch ;o)
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe nicht an die Dragee-Keksis gedacht, sondern an die Manner Keksi - allerdings hat Sabine wohl recht, denn bei Manner ist die Schoki nur auf einer Seite (die Manner-Fabrik wäre hier im Nachbarort ...)

    Ansonsten habe ich einen Link gefunden - vielleicht findest du, wonach du suchst:
    http://www.oesterreich-onlineshop.at/

    AntwortenLöschen
  4. huhuu
    bei uns gibts zetti, das ist zerbröseltes knäckebrot umhüllt mit zartbitterschokolade, vielleicht ist das was ähnliches?
    die sind so kegelförmig...wenn du magst schick ich dir mal
    glg steffi

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Mimi!

    Bin über Leenchens Blog auf deinen gestoßen! Du meinst die Drageekeksi von Napoli, die es in den Sorten dunkle Schoki, Vollmilchschoki, gemischt oder mit Bananengeschmack gibt. Tarhonya hab ich auch schon hier in den Supermärkten gesehen. Wenn du noch Interesse hast, sag mir Bescheid, ich kann dir gerne was schicken!

    LG aus Niederösterreich :-)
    Karin

    http://tinkerpot.kidrock.at

    AntwortenLöschen