Sonntag, 19. April 2015

Cat - Kitten - Katze

Hallo Ihr Lieben,

als ich dieses kleine Wesen gesehen habe, war klar dass ich mich auch versuchen muss.

free pattern by DDs Crochet




Viel Spaß beim nachhäkeln!
Alles Liebe
Eure
Mimi

Freitag, 17. April 2015

Rätselvolle Katze

In meinem Hirn, als wär’s ihr eigner Raum,
Schleicht auf und nieder auf der weichen Tatze
Geschmeidig sanft die schöne, stolze Katze.
Und ihrer Stimme Tun vernimmt man kaum.


...


Charles Baudelaire






Alles Liebe
Eure
Mimi

Montag, 13. April 2015

Und wieder ein Fakultätsbaby

Hallo Ihr Lieben,

da es bei uns in der Fakultät immer wieder weitere Babys gibt, hat es sich ein wenig eingebürgert dass das erste Kind eine gestrickte Mütze und das zweite ein Kissen von mir bekommt.

Meist etwas später ... also nicht direkt zur Geburt stecke ich dann etwas in das Postfach des Papas oder der Mama und freue mich über die Freude die ich damit auslöse :-). 

Ich mache das sowieso viel lieber ... etwas abwarten, kucken was schon alles geschenkt wurde und dann etwas nähen oder stricken was mir selbst gefällt und bei dem ich das Gefühl habe, es könnte gut ankommen. 

Und ein Kissen geht doch immer


Die Eule ist für die ganz zauberhafte große Schwester, die mich erst vor zwei Wochen im Büro besucht hat.

Und so freu ich mich aufs Verschenken und wünsche Euch alles Gute.

Eure
Mimi

Montag, 6. April 2015

Geschenk von einem jungen Mann

Hallo Ihr Lieben,

die Tage erreichte mich ein ganz zauberhaftes Geschenk von einem ebensolchen jungen Mann.

Barbaras ältester Sohn hat mir was gebastelt und ich hab mich sehr gefreut.



Neben Wellnesssachen von seiner Mama, gabs diesen tollen Bilderrahmen von ihm. Sogar eine Anleitung war dabei wie ich mir so einen Rahmen selbst basteln kann.

Ich hab mich riesig gefreut und danke Dir, lieber Luki noch einmal von Herzen!

Drück Euch alle auf die Entfernung und schick Euch ganz viele Bussal!

Eure
Mimi

Samstag, 4. April 2015

Pinza

Hallo Ihr Lieben,

dieses Jahr gibt es Pinza anstatt der üblichen Osterfladen. 

Ob das jetzt wirklich so viel anders schmeckt, wird sich morgen zeigen. Der Aufwand ist ein wenig größer als beim "normalen" Hefeteig. Es werden 2 Vorteige angefertigt, von daher ist es nicht wirklich schwieriger, nur etwas langwieriger.



Rein optisch sieht das Ergebnis schon mal gut aus.


Für das Rezept HIER KLICKEN!

Euch ein schönes Osterfest und alles Liebe

Eure
Mimi

Freitag, 3. April 2015

Frohe Ostern

Hallo Ihr Lieben,

gestern war ich mal wieder ein wenig kreativ und habe zur guten, alten Serviettentechnik zurückgegriffen. So verstaubt sich das manchmal anhört (und sicher auch ist ;-)) erlebt diese Technik dank der hübschen Servietten von GreenGate usw. ein Revival. Immer wieder tauchen die Blümchen und auch andere Motive auf Höckerchen usw. auf.

Und so habe ich, passend zu Ostern, gestern Gänseeier (die ich schon vor 2 oder 3 Jahren mal gekauft habe) damit verschönert. Einmal mit GreenGate Rosen
 

  und drei weitere mit Servietten die ich mal günstig bei NanuNana erstanden habe.


Sieht ganz hübsch aus und ist schnell gemacht.

Außerdem muss ich Euch noch ein tolle Buch empfehlen.

Ich habe alle Bücher von Jojo Moyes gelesen. "Ein ganzes halbes Jahr" habe ich geliebt!
"Weit weg und ganz nah" habe ich aufgegeben, fand ich sterbenslangweilig. "Eine Handvoll Worte" fand ich gut, kam aber in keiner Weise an das erste Buch ran und nun also "Ein Bild von Dir".

Das Buch "Die Tage in Paris" hab ich mir gespart denn ich finde es reine Geldmacherei wenn so ein Minibuch, als Vorgeschichte zu dem nächsten, doch auch immer recht teuren Buch für fast 9,- Euro verkauft wird.

Hatte im Vorfeld gelesen dass es nicht nötig ist das kleine Buch zu lesen um ins große einzusteigen, also
habe ich mir "Ein Bild von Dir" gekauft und innerhalb von 3 Tagen komplett durchgelesen.


Wunderschön, aus einem Blickwinkel den ich als Leserin so noch nicht hatte, mit einem Teil deutscher Geschichte der uns nicht mit Ruhm bekleckert aber eben auch dazu gehört.

Von mir also das Prädikat "absolut lesenswert" (nicht nur in der Wanne ;-)).

Alles Liebe
Eure
Mimi

Dienstag, 17. März 2015

Hörspaßsammelaktion 2015 - AKTION BEENDET!


AKTION BEENDET!
 ***

Benjamin Blümchen, die 3 Fragezeichen, 5 Freunde ... und wie sie alle heißen und hießen ... die Begleiter unserer Kindheit!

War das nicht wunderschön? 

Als man beim schlafen gehen noch eine Cassette einlegte und sich fast freute wenn man noch dazu kam sie umzudrehen? 

Wenn man sich geborgen fühlte, in Geschichten die man schon auswendig mitsprechen konnte?
Die einem das Gefühl gaben dabei zu sein ... bei den Abenteuern, Geschichten und Freundschaften?

Wie oft habe ich mit Hanni und Nanni mitgebibbert wenn das furchtbare Unwetter übers Internat fegte :-).

Längst wurden diese Relikte unserer Kindheit von CD´s abgelöst aber trotzdem gibt es sie noch ... irgendwo verräumt in Kartons und Kisten, auf dem Speicher, im Keller oder in den Erinnerungsschachteln der Kinder.

Vielleicht auch noch Cassettenrecorder oder eben auch CD-Player die keiner mehr braucht???

Wenn das der Fall ist würde ich mich freuen wenn Ihr dabei seit.


Habt Ihr Lust Kindern, denen es nicht so gut geht wie anderen, die lange Zeit im Krankenhaus verbringen müssen, zu helfen indem Ihr mir Eure alten Schätze zuschickt?

Egal ob Cassetten oder CD´s, kleine Kassettenrecorder oder kleine CD-Player ... alles ist gern gesehen. 

Eine ganz liebe Person, nämlich meine liebe Edeltraut bringt die gesammelten Geschenke dann direkt in Kinderonkologien und stellt sie den Kinder dort zur Verfügung.

Sie engagiert sich ungemein auf diesen Stationen. Selbst durch einen schweren Schicksalsschlag empfindsam geworden für diese Kinder, für die lange Zeit der Behandlungen und den kleinen Gesten die so viel helfen können, ist sie schon in vielerlei Art tätig. 

Sie häkelt und strickt Mützen für Kinderonkologien, Jäckchen und Mützen für Frühgeborenenstationen und auch Sternenkinder werden liebevoll bedacht und es gibt Erinnerungsschmetterlinge von denen einer beim Kind bleibt und einer bei der Mutter des Kinder.

Nicht von ungefähr wird sie in den Kliniken, die sie damit versorgt, nur noch "unsere Strickfee" genannt.

Nun hat sie eben dieses neue, zusätzliche Projekt gestartet und sucht nach Unterhaltung für die Kleinen und auch die größeren Kinder.

Sie hat leider keinen Blog und so versuche ich über meinen Blog möglichst viel Spenderinnen zu finden die noch sowas übrig haben und sich leichter davon trennen wenn sie wissen, dass sie damit noch etwas Gutes tun.

Wieder mal eine Aktion, in der wir hoffentlich sehen wie viele einzelne Sachen ein großes Ganzes ergeben werden.

Ich freue mich über jede einzelne Cassette, Adresse von mir bekommt Ihr per Mail über nomimikry@gmx.de. Ich sammle alles und schicke dann ein großes Paket an Edeltraut.

 Ich wünsche Euch einen wunderschönen Abend.

Eure
Mimi